Samstag, 7. Januar 2017

Last Empties in 2016



Naja, genau genommen sind es die letzten aufgebrauchten Produkte AUS 2016, denn wenn ich sie euch zeige, haben wir ja schon 2017 :)




Es hat sich zum Jahresende nochmal eiiiiniges angesammlt. Ein paar Produkte musste ich leider wieder aussortieren, bei einigen war ich traurig, dass sie leer geworden sind, bei anderen war ich eher froh, als sie sich dem Ende entgegen geneigt haben!




Meine Rituals Tüte war bis zum Rand mit leeren Produkten gefüllt, also wurde es definitiv nochmal Zeit für einen Aufgebraucht-Post. Ihr seht ja den riesigen Berg...




Haare
~ Loreal Elvital Öl Magique Shampoo & Kur, fand ich gut, würde ich aber nicht mehr nachkaufen da ich mich an dem Duft etwas satt gerochen habe
~ Gliss Kur Serum Repair Sprüh-Spülung, werden immer wieder nachgekauft,allerdings wechsle ich die Serien öfters mal
~ Gliss Kur Prachtvolle Kräftigung selbsterwärmende Kur, ist tatsächlich warm geworden beim Auftrag aber irgendwie hat sie für meine Haare nicht wirklich etwas getan
~ Wahre Schätze Vanillemilch & Papaya Spülung, ich liebe den Duft und kaufe die Serie immer mal wieder nach. Sie pflegt die Haare toll, man muss allerdings aufpassen, da die Spülung auch etwas beschwert
~ BC Miracle Oil Kaktusfeige Shampoo, es roch super gut, man hat nur wenig Produkt benötigt und die Haare waren selbst ohne Spülung nach dem waschen sehr weich
~ Kerastase Nectar Termique aus der Resistance Serie, ich liebe die Nectar Termiques von Kerastase als Hitzeschutz und Pflege und kaufe sie mir aus verschiedenen Serien immer wieder nach. Teuer aber eine Tube hält auch 3-4 Monate




Körper
~ Isana Himalaya Salz Duschpeeling, ich habe den Duft geliebt, da es nach Bambus roch (ich liebe Bambus!) und auch die Peelingkörnchen waren nicht zu grob oder zu fein. Solides Produkt!
~ Rituals Karma Body Lotion, ich liebe fast alle Rituals Produkte und auch die Karma Body Lotion hat traumhaft gut geduftet und schön gepflegt und auch die enthaltenen Schimmerpartikel waren nicht zu groß
~ 8x4 Pure Deoroller, hat so gar nichts für mich getan , daher geht es wieder zurück zu meinem geliebten Rituals Deostick
~ Sun Ozon Apres Duschschaum mit Joghurt, habe ich im Sommer angefangen aber irgendwie habe ich es jetzt erst aufgebraucht. Der Joghurtduft war sehr angenehm und auch der Schaum war schön weich aber dennoch kein unbedingtes Nachkaufprodukt




Gesichtspflege & Reinigung
~ Oils of Life Gelcreme, ist sehr schön leicht und spendet gut Feuchtigkeit, allerdings hat sie gegen Ende manchmal etwas auf meinem Gesicht gebrannt
~ Origins Well Off Augenmakeup Entferner, seit ich Mizellenwasser benutze, finde ich Augenmakeupentferner völlig überflüssig und dieser hier hat leider nichtmal normale Mascara gut abbekommen und hat höllisch in den Augen gebrannt und war seinen Preis definitiv NICHT wert
~ Oils of Life Essence, habe ich unter der Creme als Serumersatz benutzt und fand es sehr gut, das enthaltene Öl hat die Haut gut gepflegt ohne zu reichhaltig zu sein
~ Garnier Mizellenwasser für Mischhaut, ich liebe es (ebenso wie die pinke und rosa Version), es bekommt alle Makeup Reste ohne großes wischen ab (die ölhaltige Version (gelb) vertrage ich allerdings leider nicht), wird wieder nachgekauft!
~ Estee Lauder Advanced Night Repair Augencreme, versteht mich nicht falsch, die Creme war gut aber bei so einem Preis erwarte ich irgendwie mehr, als dass sie nur ein bisschen Feuchtigkeit spendet (sie hat aber sehr lange gehalten)
~ Origins GinZing Hydrating Mist, es war zum erfrischen ok und roch gut nach Zitrusfrüchten aber für mich irgendwie dennnoch ein Produkt, das ich nicht unbedingt benötige
~ Origins Maskimizer, ein nettesProdukt, das die Wirkung von Masken verstärken sollte,ich werde es mir allerdings ersteinmal nicht nachkaufen, da es eher eine Spielerei ist, wie ich finde
~ Clarins Gentle Exfoliator, habe ich immer abends nach der Reinigung verwendet und hatte wirklich das Gefühl, dass es nach längerer Anwendung das Hautbild verfeinert hat, außerdem hat die Flasche wirklich lange gereicht
~ Origins GinZing Peeloff Maske, mochte ich wirklich sehr sehr gerne, da sie die Poren gut gereinigt hat und man sie einfach abziehen konnte. Einziges Manko, die Tube hat nicht ganz so lange gehalten, da man eine recht dicke Schicht benötigt um hinterher alles gut abziehen zu können.




Makeup
~ Clarins Eclat Minute Oil (Minigröße), ich liebe es, und habe vor kurzem eins gewonnen, daher bin ich wieder gut versorgt (den Rest hat man aus der Verpackung leider nicht mehr heraus bekommen)
~ Hourglass Primer, fand ich sehr gut aber bei dem horrenden Preis der Originalgröße, würde ich ihnmir wohl eher nicht nachkaufen
~ Catrice Camouflage Concealer, kaufe ich immer wieder nach,da er für den Preis wirklich klasse ist und ich bisher noch keinen besseren gefunden habe
~ Gerard Cosmetics Star Powder in Audrey, fand ich toll, habe ich das ganze Jahr durch benutzt, da meine Sammlung aber so riesig ist, wird er ersteinmal nicht nachbestellt




Aussortierte Produkte
Die Makeup Produkte die ich oben nicht aufgeführt habe, musste ich leider aussortieren und sind daher nicht aufgebraucht.

~ 2x Colourpop, da die beiden matten Lilatöne leider ausgetrocknet sind und sich nicht mehr ordentlich auftragen ließen
~ Sleek Sunset Palette, leider völlig zerbröselt und die Sauerei möchte ich mir lieber ersparen
~ Zoeva Geleyeliner in Schwarz, völlig ausgetrocknet!
~ The Body Shop BlaubeereLippenpflege, fand ich super gut aber es hat nach einiger Zeit kleine 'Klümpchen' gebildet und daher habe ich es lieber aussortiert
~ Kiko Gold Drops, waren mal aus einer Weihnachts-LE, leider ist die Flüssigkeit verschwunden und nur noch der Glitzer übrig geblieben




Verschiedenes
~ Handseife von Cien in Bergamotte & Zedernholz, ich liebe solche schweren Düfte und habe die Seife im Winter wirklich gerne benutzt
~ Rituals Ginko's Secret Handcreme, ich liebe die Rituals Handcremes und mochte auch den Duft so wie die Pflegewirkung sehr gerne. Wird bald nachgekauft (ich glaube die Produkte haben eine neue Verpackung)
~ Chloe EdP Chloe, ich mochte den schweren aber dennoch blumigen Duft sehr gerne. Da ich aktuell aber noch einige andere Parfüms besitze, brauche ich ersteinmal weiter auf
~ Catrice Wimpernzange, ich weiß nicht, was ich von ihr halten soll. Ich habe mir so oft an den Zacken an der Zange vorne gepieckst, irgendwie bin ich nicht so richtig warm mit ihr geworden
~ 3x Duftnoten, man konnte verschiedene Duftnoten mischen,sie waren recht schnell aufgebraucht, ich fand es aber recht anstrengend sie zu benutzen


Puh, das war eine ganze Menge!
Was ist bei euch 2016 in den letzten Zügen noch leer geworden?
Worüber ward ihr traurig und wobei habt ihr euch gefreut?

Denise<3


Kommentare:

  1. Oaaar, was für ein Müllberg. Du hast echt viel entsorgt muss ich sagen. Enttäuscht bin ich, dass die Colourpop Lidschatten ausgetrocknet sind. Wusste gar nicht, dass das passieren kann. Da sollte ich meine mal viel öfters verwenden, denn zum wegschmeißen sind die echt zu schade. :(

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Wow da warst du ja zum Ende des Jahres nochmal richtig fleißig!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!