Mittwoch, 1. Juni 2016

[Laura Mercier] Extreme Neutrals Lidschattenpalette


Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne die Extreme Neutrals Lidschatten Palette von Laura Mercier vorstellen!




Die Palette kostet 55€ und enthält 12 Lidschatten, mit denen sich von 'Alltagslook' bis 'Smokey Eyes' alles schminken lässt:

Eine Zusammenstellung aus klassischen Farben und Texturen, die zeitlos-, aber dennoch charakteristisch sind. Ein Arrangement aus Erd-, warmen Schokoladentönen und zarte Lavendelnoten erfinden den Look 'smoky nude' neu. 




Die Palette enthält überwiegend hellere Cremetöne und Brauntöne in verschiedenen Nuancen, aber es sind auch zwei Flieder/Mauve Töne enthalten, die das Amu aufpeppen können.
Es sind sechs matte Töne, vier schimmernde Töne, sowie zwei Töne mit Glitzeranteil enthalten.
Außerdem befindet sich im Deckel der Palette ein schöner, großer Spiegel!






Die obere Reihe der Palette enthält folgende Farben (v.l.n.r.):

- Dune, ein sehr warmer, fast carameliger Braunton. Der Lidschatten ist sehr seidig und gut pigmentiert (matt)
- Wind, ist ein heller Cremeton mit leichtem Einschlag ins Rosa. Sehr seidig aber nicht so gut pigmentiert wie Dune (matt)
- Rock, ist ein dunkler eher kühler Braunton, der sich toll für Smokey Eyes eignet (schimmernd, aber sehr sehr fein)
- Dust, ein sehr, sehr heller Ton, der fast sheer ist, aber dank des wunderschönen goldenen Schimmers einer meiner Favoriten der Palette ist (schimmernd)
- Earth ist ein Grau-Braun, das ebenfalls toll für dunklere Looks geeignet ist! Auch hier ist die Textur sehr seidig und der Lidschatten gut pigmentiert (matt)
- Bone, ist ein Cremeton, der aber im Gegensatz zu Wind eher in die beige Richtung geht und sich toll als Blendefarbe eignet (matt)




Die untere Reihe der Palette enthält mehr dunklere Töne als die obere reihe und auch die beiden erwähnten Lilatöne sind hier zu finden:

- Choco Glace, ist einer der beiden Lidschatten mit Glitzeranteil. Es handelt sich um ein mittleres, warmes Braun mit goldenen Glitzerpartikeln, das ebenfalls gut pigmentiert ist (die Farbe ist leider etwas krümelig und verursacht leichtes Fall out beim Auftrag)
- Violet Sugar ist ebenfalls ein Ton mit Glitzeranteil (aber weniger als Choco Glace), der jedoch nicht krümelt. Es handelt sich um einen dunkleren, leicht grauen Fliederton mit silber Glitzerpartikeln
- Cocoa Rose ist eine Beige-Braunton mit leichtem Rosaeinschlag, er ist gut pigmentiert und lässt sich schön verblenden (schimmernd)
- Candy Mauve, ist ein Rosa-Lila-Flieder Ton, der schön seidig im Auftrag ist (schimmernd)
- Hot Chocolate ist neutrales, dunkles Braun mit leichtem Einschlag in die kühlere Richtung. Die Farbbeschreibung trifft es ganz gut (matt und sehr seidig)
- Chocolate Espresso ist ein sehr dunkler, fast leicht schwarzer Braunton. Ihn finde ich etwas zickig im Auftrag, da ich die Textur als sehr trocken empfinde (matt)




Besonders begeistert bin ich von der Pigmentierung der meisten matten Lidschatten und deren Textur. Sie lassen sich so schön auftragen und verblenden!
Die beiden Lilatöne machen die Palette zu etwas besonderem und auch mit den schimmernden Farben lässt sich gut arbeiten. Nur bei Choco Glace und Chocolate Espresso muss man ein bisschen Geduld mitbringen bzw. mit leichtem Fallout rechnen!

Meine liebsten Töne sind Dune, Dust und Hot Chocolate!


Wie findet ihr die Palette und die Farbauswahl? Habt ihr sie vielleicht schon in live gesehen und begutachten können?

Denise<3




Kommentare:

  1. Super schöne Farben - aber wären mir insgesamt zu dunkel!

    AntwortenLöschen
  2. Uhhh, da hast du ja eine schöne Palette bekommen, das muss ich sagen. *-* Die sieht wirklich ganz hübsch aus. ♥ Mir gefallen alle Farben sehr gut. Jede einzelne Farbe würde ich verwenden können. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Die Palette wär auf jeden Fall auch etwas für mich. Wunderschöne Farben!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!