Donnerstag, 2. Juni 2016

#4 Empties - Mai



Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr das? Es gibt Monate in denen einfach alle Produkte leer werden und man gar nicht mehr weiß, wo man mit nachkaufen anfangen soll?!
So ein Monat war der Mai! Zumindest was die Menge der aufgebrauchten Produkte angeht...




Es hat sich wieder so einiges angesammelt, ein paar wenige Dinge habe ich auch aussortiert weil sie entweder nicht gut waren oder schlecht geworden sind!
Ich versuche mich heute recht kurz zu halten, solltet ihr aber Fragen zu einzelnen Produkten haben, dann schreibt mir gerne :)




Fangen wir mit der Kategorie HAARE an:

- Herbal Essences Naked Shampoo + Spülung für Volumen: mochte ich gerne aber die Feuchtigkeitsserie fand ich noch besser
- Alterna Bamboo Style Shampoo, ein Reinigungsshampoo, sehr gut, das ich aber für 20€ nicht wirklich viel besser fand als das von Balea für unter 2€ aber ich liebe den Bambus-Duft
- Garnier Wahre Schätze Olive Haarkur, meine liebste Serie der Wahren Schätze und auch die Kur ist wirklich toll (pflegt toll und macht die Haare gut kämmbar)




KÖRPER

- Biocura Dusch Peeling Gel, war mal von Aldi, wollte ich einfach aufbrauchen
- M. Asam Dreamy Moringa Körper Butter, war sehr pflegend, hat gut geduftet und ewig gehalten, die Konsistenz ist aber eher cremig als buttrig
- Le petit Marseillais, ich liebe die Duschgele und der duft war sehr schön frisch und zitronig
- EOS Body Lotion, hat gut gepflegt und roch gut aber ging recht schnell leer
- Rituals Mandi Lulur Körperpeeling war ein Ölpeeling, sehr angenehm, gut duftend und effektiv (eigentlich mag ich bisher wirklich alle Produkte von Rituals)
- Rituals Tao Deo Stick, eins der besten Deos das ich kenne einziges Manko, man kann den letzten Rest nicht benutzen, da es man sich mit dem Plastikhalter sonst die Achseln aufkratzt und ich musste die obere Schicht abkratzen weil kaum Produkt abgegeben wurde ABER das Produkt an sich schützt wahnsinnig gut vor Schweißgeruch




Als nächstes kommt die Kategorie GESICHT, mit den meisten geleerten Produkten im Mai:

- Balea Mizellenreinigungstücher, waren schön feucht aber ich mag die von Isana Young doch lieber
- Venus Detox Gesichtscreme, hat schön gepflegt und ein angenehmes Hautgefühl hinterlassen, roch aber recht stark parfümiert wie ich finde
- Dr. Eckstein Azulen Paste, habe ich für Pickel benutzt und fand ich auch sehr gut aber der Rest muss nun gehen, da die Paste schon recht alt ist
- CV Anti-Pickel Gesichtswasser, finde ich gut, werde ich aber nicht mehr nachkaufen, da ich inzwischen die Garnier Mizellenwasser am liebsten benutze
- Gesichtsreinigungsöl von Aldi, fand ich leider gar nicht gut, da es immer einen öligen Schleier auf dem Gesicht hinterlassen hat
- Naobay Face Mist Toner, habe ich mal bei Douglas gekauft (recht teuer), fand ich gut aber nicht herausragend, wird nicht nachgekauft
- Rival de Loop Pure Skin Fruchtsäure Peeling, fand ich gut aber man muss es nicht unbedingt haben, ich kaufe es hin und wieder aber mal nach
- Merz SOS Schaummaske, nehme ich gerne mit in Urlaub oder zu einem Wellnesstag weil die Masken so schön aufzutragen sind
- Clarins Multi-Active Tages- und Nachtcreme, fand ich super gut, sie sind zwar eher für trockene Haut laut Beschreibung aber sie haben meiner Mischhaut sehr gut getan und sie schön gepflegt ohne, dass sie zu fettig wurde




VERSCHIEDENES

- Balea Cremeseife Mich&Honig, ich mag den Duft sehr gerne und kaufe die Seife (auch in anderen Varianten) immer wieder gerne nach, da sie auch sehr günstig ist
- Perl Weiß Zahnweiß Zahnpasta, ist für meine Verhältnisse recht teuer, hat aber die Zähne nicht wirklich aufgehellt, wird nicht nachgekauft
- Rituals Ginko Handcreme, ich liebe die Rituals Handcremes, auch wenn sie etwas teurer sind aber sie halten sehr lange, pflegen unglaublich gut und duften auch noch hervorrragend :)
- Yves Rocher The Vert Parfüm, roch sehr angenehm frisch, allerdings verflog der Duft recht schnell und somit war das Parfüm auch recht schnell leer
- EOS Handcreme, ich mochte die Verpackung und die Größe war ideal für den Urlaub. Sie riecht gut, zieht schnell ein, hat aber nur eine leichte Pflegewirkung
- Chopard Casmir Parfüm, ich mag diesen warmen Duft für den Winter sehr gerne, da ich aber noch einige Parfüms habe, wird er ersteinmal nicht nachgekauft




Zuletzt die Kategorie MAKEUP:

- Essence Love&Sound Bronzing Papers, die Farbe war so schön aschig aber das ganze ließ sich leider suuuuper schlecht verblenden also habe ich den Rest jetzt aussortiert
- Catrice Nagellack, ich mochte die Farbe sehr gerne aber ich hatte nur noch etwas am Pinsel wenn man den Deckel jedes mal wieder komplett auf die Flasche gedreht hat
- Catrice beautyfying Lip Smoother, ich mag die Lip Smoother sehr gerne, da sie schön pflegen
- Catrice The Giant waterproof, wurde aussortiert weil sie einfach GAR NICHTS bewirkt hat, die Wimpern sahen nach der Benutzung immernoch ungetuscht aus
-  Essence Nagellack, ist komplett leer ich mochte die Farbe sehr gerne, leider bekommt man den letzten kleinen Rest nie aus dem Fläschchen
- Lush Laquer, ist ebenfalls leer, war ein Thermo Lack, fand ich nett, wird aber nicht nachgekauft
- Makeup Store Berlin Blush, ich weine um diesen Blush! Die Farbe war ein mattes Braun-Orange und hat im Alltag einfach zu jedem Look gepasst. Er ließ sich toll verblenden und war gut pigmentiert aber auch aufbaubar
- Isadora Eyebrightener Stift, zeige ich euch, bevor ich ihn ganz aufgebraucht habe, er hatte einen pinken Schimmer und sah toll unter der Augenbraue, im Augeninnenwinkel oder auch auf der Wasserlinie aus
- Maybelline Black Shock Eyeliner (Dupe zu dem von Benefit), fand ich leider nicht gut. Ich fand die Dosierung doof, man konnte keinen schönen Wing ziehen weil der Liner klumpte und zu schnell trocknete und zuletzt ist er im Stift eingetrocknet, so dass er unbrauchbar war


So, das waren nun meine ganzen Aufgebraucht- und Aussortiert-Produkte. Was habt ihr im Mai alles aufbrauchen können? Seid ihr froh drum oder bei manchen Dingen auch traurig?

Denise<3



Kommentare:

  1. Die Wahre-Schätze Serie von Garnie ist wirklich sehr gelungen. Herbal Essences mag ich auch sehr gerne. Allgemein finde ich Haarpflege für trockenes Haar sehr schön - mein Haar wird dadurch immer sehr leicht und geschmeidig-glänzend. Ich liebe z.B. Dove Oxygen.

    Der Deostick von Rituals ist echt toll - auch wenn er jetzt optisch ja dem Re-Design unterlegen ist. Aber die Wirkung und der Duft sind zum Glück gleich geblieben. Das Männer-Deo von Rituals in dieser Stick-FOrm ist bei weitem nicht so gut (leider!)

    Hätte ich nicht noch so viele Handcremes zum aufbrauchen hätte ich die von Rituals schon längst nachgekauft. Sie ist sehr sehr gut.

    Die Bronzing Papers habe ich auch - und fand sie total schlecht. Habe sie auch schon entsorgt. Die Lip Smother sind echt schöne Produkte, aber ich mag die Applikation nicht. Das Schwämmchen ist einfach nicht meines.

    AntwortenLöschen
  2. Puh, bei mir kommen solche Zeiten irgendwie nie vor aber bei dir ist echt sehr viel leer geworden. :) Ich kenne einige deiner Produkte. Die Balea Reinigungstücher hatte ich auch mal und fand die auch ganz okay. :) Außerdem kaufe ich die Balea Cremeseifen immer ganz gern.

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hast du ja einiges aufgebraucht. Die EOS Handcreme hatte ich auch mal, aber die ist mir nach nicht mal 6 Monaten gekippt. Das fand ich schon echt schwach.

    AntwortenLöschen
  4. Macht es deiner Meinung nach Sinn, die in diesen ganzen Kosmetika enthaltenen Supplements, wie z.B. Moringa, auch als Kapsel oder Pulver zu schlucken??

    Ich mag nicht gerne mit soviel Zeugs den ganzen Tag cremen und buttern...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In meinem Fall kaufe ich die Produkte dann meist weil sie gut duften aber ich habe ehrlich gesagt noch nie solche Inhaltsstoffe als Pulver oder Kapseln verwendet! Tut mir leid, da bin ich leider recht ahnungslos was das angeht :)

      Viele Grüße! :)

      Löschen
  5. Ich habe diesen auch einiges leer gemacht, nur leider habe ich noch immer so Arge Probleme mit meinem PC dass ich kaum irgendwas machen kann :'( ohne Bilder ists halt auch ziemlich doof. Und während dessen sammelt sich immer mehr und mehr... xD von deinen Sachen kannte ich bisher noch nicht viele Produkte. Sind denn mizellen-reinigungstücher tendenziell besser als ohne? :)
    LG Nessa

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Mizellentücher schon besser als die normalen allerdings mag ich die von Isana Young noch lieber als die von Balea (aber Isana ist glaube ich limitiert). :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!