Sonntag, 20. März 2016

Lip Oils - Essence vs Clarins


Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich für euch gerne zwei Lip Oils vergleichen. Drogerie vs High-End sozusagen.
Diese Öls gibt es in der Drogerie inzwischen von Essence und Catrice, Vorreiter war allerdings Clarins mit dem 'Eclat Minute Huile Confort Lèvres'.



Preis/ Inhalt

Preislich liegen zwischen dem Lippen Öl von Essence und dem von Clarins natürlich kleine Welten.
Das von Essence liegt bei 1,95€ für 4ml, das von Clarins kostet 23€ für 7ml.




Auftrag

Bei dem Applikator von Essence handelt es sich um einen normalen Schwammapplikator wie man ihn von Lipglossen oder Concealern kennt.
Der Applikator von Clarins hingegen ist ziemlich groß, besitzt eine, an die Lippen angepasste Form und ist auch etwas weicher als der von Essence. Probleme mit dem Auftrag habe ich aber weder bei dem einen, noch bei dem anderen.


Duft/Pflege

Das Öl von Clarins duftet ganz leicht nach Himbeere (war aber limitiert, die normale Sorte duftet nach Honig glaube ich), das Lippenöl von Essence riecht leicht nach dem enthaltenen Jojobaöl. Beide Düfte sind angenehm und nicht aufdringlich.
Die Textur beider Öle ist nicht klebrig, allerdings merkt man nach dem Auftrag noch lange, dass man etwas auf den Lippen trägt, denn beide Öle pflegen sehr gut und ziehen nicht sofort ein.
Das Clarins Öl pflegt minimal mehr würde ich sagen und ist auch etwas dickflüssiger als das von Essence.
Von der Farbe sieht man auf den Lippen übrigens bei keinem von beiden etwas.


Fazit

Alles in allem finde ich beide Lippenöle sehr gut und benutze sie sehr gerne abends vor dem schlafen gehen. Betrachtet man den Preisunterschied, würde ich euch daher eher das Öl von Essence (oder vielleicht Catrice) empfehlen, denn es kostet etwa 21€ weniger als das von Clarins, dennoch bin ich sehr froh, auch das von Clarins zu zu besitzen, da ich den Auftrag sehr angenehm finde und auch den Himbeerduft gerne mag!


Besitzt ihr eins der Lippenöle? Welches sind eure liebsten Lippenpflegen?

Denise<3



Kommentare:

  1. OH das klingt nach interessanten Produkte. Lippenöle klingen als wären sie perfekt für meine LIppen gemacht!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das gelbe von Clinique und lieeebe es, Duft, Gefühl auf den Lippen und auch die Haltbarkeit des Öls find ich großartig. Schön, daß es dazu eine preislich günstige Alternative gibt!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze keine Lippenöle sondern immer nur meine Bepanthenol Lippencreme, denn nur die hilft mir so richtig. :) Ansonsten mag ich zwischendurch auch gern die Labello Lip Butter. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  4. Das Öl von Clarins reizt mich schon wirklich lange.
    Schade, dass die Himbeervariante limitiert war.

    Da ich aktuell aber noch so viel andere Lippenpflege habe, lohnt die Anschaffung aktuell aber leider nicht.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!