Freitag, 30. Oktober 2015

[Favoriten Freitag] Top 3 Puder


Hallo ihr Lieben!

Heute ist wieder Favoriten Freitag (wie schnell gehen die 2 Wochen bitte immer um?!) und damit ist es wieder an der Zeit für meine Top 3 Produkte einer Kategorie. Heute geht es um Puder!




Eigentlich mag ich lose Puder sehr gerne aber unter meinen Favoriten ist auch ein gepresstes Puder gelandet.
 Es handelt sich um das Laura Mercier Smooth Finish Foundation Puder*. Das Puder sieht sehr dunkel aus, da ich es aber nur zum setten nehme, passt es wunderbar. Man kann es mit einem Schwämmchen auch als Foundation verwenden, da es sehr gut deckt aber auch als Finishing Puder ist es klasse, denn es mattiert die Haut schön lange und setzt sich nicht ab. Es hält sehr lange, hat mit knapp 46€ aber auch durchaus seinen Preis.

Dann folgt das Soft Mat Loose Powder von Manhattan. Das ist mein Go to Puder wenn ich mir ein Puder aus der Drogerie kaufe, denn mit 7/8€ ist es deutlich günstiger als das von Laura Mercier. Es hält ewig, mattiert sehr gut und ist so fein, dass es sich wahnsinnig angenehm auf der Haut anfühlt.

Als letztes folgt das Mineral Veil von Bareminerals. Es stellt den letzten Schritt über der Puderfoundation von Baremienrals da aber ich nutze es auch sehr gerne ganz normal als letzten Schritt über normalem Flüssigmakeup. Es ist sooo weich und auch die Haut fühlt sich nach dem abpudern unglaublich weich an, außerdem mattiert auch dieses Puder gut und man benötigt nur sehr wenig.




Übrigens finde ich bei dem Bareminerals Puder den Drehverschluss sehr praktisch, damit einem beim öffnen nicht Unmengen an Puder entgegen kommen.
Bei dem Manhattan Puder lege ich immer ein Schwämmchen auf das Sieb, damit es beim öffnen keine Sauerei gibt (eine Puderquaste ist enthalten)-
Das Laura Mercier Puder enthält ein Schwämmchen zum Auftragen, das sich im unteren Teil des Döschen befindet.




Hier seht ihr mal geswatcht von links nach rechts das Manhattan Puder, gefolgt von Bareminerals und ganz rechts Laura Mercier. Zum setten aufgetragen passen alle Puder wunderbar, trotz ihrer unterschiedlichen Farben auf dem Handrücken!


Welches sind eure liebsten Puder? Habt ihr bereits einen meiner Favoriten getestet?

Denise<3




Mittwoch, 28. Oktober 2015

[Haul+Swatches] Essence Merry Berry LE


Hallo ihr Lieben!

Vor ein paar Tagen bin ich zufällig über die neue Merry Berry LE von Essence gestolpert, bzw. die Verkäuferin hat sie gerade ausgepackt. Ich durfte mir die Sachen direkt anschauen und habe mich für drei Teile entschieden!




Diese drei hübschen Teile haben den Weg zu mir nach Hause gefunden. Übrigens erinnert mich die Optik des Nagellackes sehr an die von Dior aus einer vergangenen Weihnachtskollektion.

Die Preise kann ich euch leider nicht genau sagen aber ich schätze, der Lippenstift um 2,25€, der Nagelack 1,95€ und der Highlighter 3,45€. In etwa...




In den Lippenstift habe ich mich direkt verliebt, ich finde übrigens die Optik mit dem Gold sehr hübsch. Die Farbe nennt sich 'Let's the berry-tales begin' (wobei mich das s bei Let's etwas irritiert, das macht für mich übersetzt irgendwie keinen Sinn). 
Es handelt sich um ein dunkles lila-rot, das auch jetzt im Herbst sehr schön ist! Der Lippenstift lässt sich sehr gut auftragen und deckt auch gut.




Der Nagellack trägt den Namen 'Purple with purpose'  und ist gedeckter Lila-Rotton, der pinken und violetten Schimmer enthält, der aber sehr fein ist! Der Lack deckt in zwei Schichten streifenfrei und trocknet semimatt. Ich hätte euch den Nagellack gerne geswatcht gezeigt aber irgendwie hat das Licht nicht gepasst. Ich zeige ihn euch demnächst mal lackiert.




Das dritte und schönste Teil ist dieser Highlighter mit dem Namen 'I love my golden pumps'. Der Highlighter hat einfach 'Kauf mich!' geschrien. Ich fand den Sternchendruck so schön, dass er einfach mit musste. Auf meiner Haut ist der Highlighter farblich nicht sichtbar, er hinterlässt einfach nur einen schönen Schimmer!
 



Hier seht ihr also links den Highlighter, der meiner Hautfarbe aber recht ähnlich ist, daher ist der hübsche Schimmer etwas schwer einzufangen und rechts seht ihr den Lippenstift!


Ich finde besonders die Verpackungen der Produkte sehr gelungen (besonders der Lippenstifte) und kann euch die drei Produkte bedenkenlos zum Kauf empfehlen!

Interessiert euch etwas aus der Merry Berry LE?

Denise<3


Montag, 26. Oktober 2015

Makeup Geek Duochromes


Hallo ihr Lieben!

Vor kurzer Zeit habe ich meine erste Makeup Geek Bestellung getätigt! Ich weiß, kaum zu glauben, da so viele von den Lidschatten schwärmen.
Als jetzt aber die neuen Duochromlidschatten herausgebracht wurden, MUSSTE ich einfach bestellen.

Ihr habt die Auswahl zwischen 12 gepressten Lidschatten zu je 6$ und 8 Pigmenten zu 12$. Den Preisunterschied macht hier die Menge aus, denn die Pigmente besitzen wesentlich mehr Produkt als die Lidschatten.
Bekommen könnt ihr alles hier im Makeup Geek Onlineshop.

Aber los geht es mit meiner Bestellung. Es durften 7 Lidschatten mit, vorab kann ich euch sagen, ich bereue es ein wenig, 'I'm peachless' nicht mitbestellt zu haben.




Der duochrome Effekt ist leider auf Fotos manchmal recht schwer einzufangen aber hier seht ihr ersteinmal die hübschen Teile. Ich habe sie in meine kleine Z Palette gepackt, dort hätten 9 Lidschatten Platz, die wunderbar magnetisch sind und gut in der Palette halten.




Geswatcht habe ich von links nach rechts und von oben nach unten.
Ihr seht hier als Voltage, Karma, Steampunk, Ritzy, Havoc, Typhoon und Secret Garden.
Alle Farben sind sehr gut pigmentiert und kommen je nach verwendeter Base auch unterschiedlich zur Geltung.

Voltage wird als Vanilla Base mit Champagner-Gelb Reflexen beschrieben. Ein wunderschönes Weißgold und erinnert tatsächlich ein bisschen an das Pigment Vanilla von Mac.

Karma besitzt eine gelbe Base mit Gelb-Grün Schimmer. So unscheinbar der Lidschatten auf den ersten Blick wirkt, so hübsch ist er eigentlich!

Steampunk sieht auf den ersten Blick auch etwas 'unbesonders' aus aber beim verblenden entdeckt man seine wahre Schönheit, denn dann entdeckt man unter dem tollen dunkelrotem Schimmer eine dunkelblau/schwarze Grundfarbe.

Ritzy ist ein warmes Rot-Braun mit Grün-Gold Schimmer, einer der Lidschatten mit dem schönsten duochromen Effekt.

Havoc ist ebenfalls ein warmer Rot-Braunton, der aber im Gegensatz zu Ritzy Teal Reflexe besitzt, Erinnert mich ebenfalls an ein Pigment von Mac.

Typoon besitzt eine Teal Base mit Grün-Gold Schimmer. Vermutlich keine Farbe, die jedem gefällt aber dennnoch wunderschön ist!

Last but not least Secret Garden. Ebenfalls ein sehr besonderer Lidschatten, dessen Einzigartigkeit sich auch beim verblenden zeigt, denn er besitzt eine dunkelbraune Basisfarbe mit hellem Teal Schimmer.




Es folgen nun ein paar mehr Fotos, damit ihr den tollen Schimmer der Lidschatten etwas besser erahnen könnt!
Übrigens sind alle Lidschatten wunderbare Solokünstler und sehen auf dem Auge nach mehr Arbeit aus, als es eigentlich war! :)








Na na na...?! Seid ihr auch so begeistert von den Lidschatten wie ich?
Ich finde sie wirklich so wunderhübsch, dass ich überlege mir vielleicht auch noch 1 oder 2 der Pigmente zu kaufen.

Für 6$ bekommt ihr hier wunderbar pigmentierte und außerordentlich schöne Lidschatten!
Auch das Porto ist je nach Größe der Bestellung wirklich in Ordnung. Für ein paar Lidschatten und/oder Pigmente zahlt ihr zwischen 9$ und 14$.

Wie gefallen euch die Farben? Seid ihr auch so begeistert wie ich?

Denise<3


Dienstag, 20. Oktober 2015

Ebelin Life is beautiful


Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne ein paar Teile aus der neuen Ebelin LE vorstellen.
Die 'Life is beautiful'-LE findet ihr ab sofort in allen Dm Filialen.




Die Limited edition besteht aus allerlei bunten Beauty Utensilien wie ihr oben auf dem Bild erkennen könnt.




Über die pinke Wimpernzange habe ich mich besonders gefreut, da ich die Zangen von Ebelin seit Jahren immer wieder nachkaufe und so eine pinke Wimpernzange ist mal was anderes :)

Für unterwegs sehr praktisch ist der kleine pinke Taschenspiegel. Ähnliche Exemplare habe ich in fast allen meinen Handtaschen!
 



Sehr süß sind auch die kleinen Nagelfeilen für unterwegs. Im ersten Moment dachte ich bei der Verpackung, es würde sich um Streichhölzer handeln. Die Feilen im Miniformat dürfen in der Handtasche ebenfalls nicht fehlen, außerdem finde ich diese hier wirklich sehr hübsch. 

Dann gibt es ein Set, bestehend aus drei Herzchen Schwämmen, nichts wirklich Notweniges aber ihr müsst zugeben: Schön sehen sie aus! Allerdings trage ich mein Makeup meist eher mit einem Pinsel oder meinem Beautyblender auf.




Dann gibt es dieses Pinselset, das aus Eyeliner-, Lidschatten- und Blush-/Puderpinsel besteht. Die Pinsel sind angenehm weich und kratzen nicht!
 



Mein Highlight ist der Kabuki mit dem Herzchen in der Mitte, der gewiss auch vielen von euch gut gefallen wird. Auch der Kabuki ist sehr weich und relativ lose gebunden, so dass ihr in gut zum setten mit Puder verwenden könnt!

Alles in allem eine bunte und gelungene LE von Ebelin. Für diejenigen unter euch, die für Makeup Utensilien nicht allzu viel Geld ausgeben wollen, sind die Produkte einen Blick wert.

Wie findet ihr die LE? Gefallen euch die bunten Produkte?

Denise<3





Freitag, 16. Oktober 2015

[Favoriten Freitag] TOP 3 Concealer


Hallo ihr Hübschen!

Heute ist es schon wieder Zeit für einen Favoriten Freitag, dieses Mal soll es um meine liebsten Concealer gehen!

Und ich will auch nicht lange weiter erzählen, hier seht ihr erst einmal meine Top 3.




Maybelline 'Der Löscher Auge'
Der Concealer deckt sehr gut ab, verrutscht nicht und trocknet nicht aus. Ich benutze ihn sowohl für Augenringe als auch für Pickelmale. Ich habe ihn bereits 4 oder 5 Mal nachgekauft (immer wenn es bei Rossmann Prozente gibt). Mag sein, dass das Schwämmchen unhygienisch ist aber ich finde den Concealer an sich wirklich gut. Der Preis liegt bei knapp 10€, einziges Manko, es gibt leider nur zwei Nuancen.

Artdeco Camouflage Cream
Ist eine sehr feste aber auch sehr deckende Creme, die ich nicht unter den Augen benutze , da sie sich sehr schlecht verblenden lässt aber Pickelmale lassen sich sehr gut abdecken und bleiben auch den ganzen Tag verdeckt. Der Preis lag bei um die 8€.

Mac Pro Longwear Concealer
Mein, mit Abstand teuerste Concealer mit über 20€. Ich habe ihn umgefüllt weil mir das Fläschchen leider kaputt gegangen ist. Der Concealer deckt super gut ab, hält den ganzen Tag und ist sehr ergiebig. Dieses kleine Töpfchen benutze ich jetzt schon wirklich lange.
Den Mac Concealer benutze ich, ebenso wie den von Maybelline, für Augenschatten und Pickelmale.




Hier seht ihr von links nach rechts 'Der Löscher', Camouflage Cream und den Mac Pro Longwear Concealer.
Auf meiner Hand sahen alle drei sehr hell aus, aber im Gesicht passen sie wirklich gut. Der Pro Longwear sowie die Camouflage Cream sind etwas gelblicher würde ich sagen, der Maybelline Concealer hingegen, ist etwas rotstichiger.


Ich mag alle drei Concealer sehr gerne, jeder hat seine Aufgabe bei mir und kommt regelmäßig zum Einsatz!

Welches sind eure liebsten Concealer?

Schaut doch, wie jedes Mal auch bei Teddyelfe und Mrs Squee vorbei, auch sie stellen wieder ihre Top 3 vor. Wer Spaß an der Serie hat, kann mir gerne seinen Link zum Post hierlassen und ich werde eine kleine Liste hier im Post machen, mit allen Artikeln zu unserer Top 3 Serie.


Bisherige Top 3



Denise<3


Freitag, 2. Oktober 2015

[Favoriten Freitag] TOP 3 Foundation


Hallo ihr Lieben!

Zwei Wochen sind schon wieder um, daher bekommt ihr heute bei Teddyelfe , Mrs Squee und mir wieder unsere drei Top Produkte aus einer Kategorie zu sehen. Heute ist das Makeup dran!

Ich benutze zwar nicht ganz so oft verschieden Makeups im Wechsel sondern eher eins nach dem anderen, dennoch habe ich 3 Favoriten im Bereich Makeup.




Wie es aussieht, kommen meine Favoriten alle aus dem High End Bereich. Damit hatte ich gar nicht gerechnet aber diese drei benutze ich am liebsten und häufigsten.

Wundert euch übrigens nicht, wenn die Farben nicht zu 100% passend aussehen aber ich habe schon wieder eine vornehme Herbstblässe angenommen :D


 Dior Star Foundation

Die Dior Star Foundation habe ich vor einiger Zeit auf Beauty Butterflies gewonnen und seit dem hat sie sich zu einem meiner liebsten Makeups gemausert. De Foundation spendet Feuchtigkeit und deckt gut aber nicht so, dass sich das Gesicht 'zugekleistert' anfühlt. Die recht flüssige Textur lässt sich sehr gut verteilen ohne dabei streifig zu werden.


Bareminerals Original Foundation

Genau genommen handelt es sich bei der Foundation um ein Puder aber es lässt sich sehr gut aufbauen und deckt so Unreinheiten und Unebenheiten sehr gut ab. Das Puder ist sehr ergiebig und wird in den drei Schritten Tap, Swirl, Buff! aufgetragen (sprich: Puder in den Deckel kippen, mit Pinsel Puder aufnehmen, abklopfen und dann auftragen).
Am besten lässt sich das Puder tatsächlich mit einem, dafür vorgesehenen, Bareminerals Pinsel auftragen. Dabei könnt ihr selbst einscheiden ob nur leicht oder stark deckend. Ich benutze es besondes gerne im Sommer.


Laura Mercier Silk Cream Oil Free Photo Edition Foundation*

Diese Foundation ist sehr gut deckend und ist besonders für Fotos oder wenn man sich einen besonders makellosen Teint wünscht, geeignet. Für meine Mischhaut ist dieses ölfreie Makeup sehr gut geeignet, da es nicht zu shiny ist und relativ lange matt hält ohne dass ich die T Zone nachpudern muss. Die Konsistenz ist hier relativ feste, lässt sich mit einem Bufferpinsel aber ebenso gut streifenfrei verteilen.


v.l.n.r.: bareminerals, Dior, Laufa Mercier




Hier seht ihr nochmal aufgetragen die drei Makeups. Links das Bareminerals Puder, mittig die recht flüssige Dio Star Foundation und rechts die feste Laura Mercier Foundation.

Bisherige Top 3



Welches ist euer liebstes Makeup? Besitzt ihr unterschiedliche oder immer nur eins?

Denise<3


 
 *PR-Sample