Dienstag, 4. August 2015

Fructis Schadenlöscher Seidige Versiegelung


Hallo ihr Lieben!

Die Schadenlöscher Serie von Fructis gibt es ja nun schon etwas länger, recht neu ist allerdings die 'Seidige Versiegelung'.
Inzwischen könnt ihr sie auch in der Drogerie bekommen.






 Die Creme wird ins Handtuch trockene Haar eineknetet, die Creme soll das Haar versiegeln und vor neuem Haarbruch schützen.
In wie weit die Creme wirklich vor Haarbruch schützt, kann ich schlecht beurteilen, allerdings werden die Haare schön weich, gut kämmbar und weniger frizzig beim föhnen.




Der Duft ist typisch für Fructis, fruchtig-süß und die Konsistenz ist cremig bis leicht gelig.
Ihr benötigt nur eine sehr kleine Menge für das ganze Haar, ich benutze die Creme eher in den Längen, da meine Haare sonst 1. zu leicht nachfetten und 2. Spliss an den Spitzen entsteht, was die Creme ja verhindern soll :)

Ihr müsst ein bisschen aufpassen, wirklich nicht zu viel zu verwenden, da die Haare sonst leider etwas beschwert werden!


Wäre die Creme etwas für euch? Was benutzt ihr um die Haare vor Spliss zu schützen?

Denise<3





Kommentare:

  1. hihi ich musste gerade schmunzeln - die Garnier Marke heißt Fructis, nicht Fruchtis. :D Hast du durchweg geschrieben XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh man danke :D es ist nicht so, als wüsste ich nicht, dass es FRUCTIS heißt aber irgendwie schreibe ich das immer automatisch :D

      Löschen
  2. Ich verwende die Kur auch nur in den Längen und da kam sie ganz gut an. Allerdings schrecken mich die Inhaltsstoffe ab, nicht unbedingt wegen dem Silikon, eher wegen dem Palmöl. :(
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!