Donnerstag, 10. Juli 2014

The Body Shop Vitamin E Serum-im-Oil

Hallo ihr Hübschen!

Heute möchte ich euch gerne das Vitamin E Overnight Serum-in-Oil von The Body Shop vorstellen.
Ich habe von ein paar Wochen eine kleine Bestellung bei The Body Shop getätigt, da es auf jedes zweite Gesichtspflegeprodukt 50% gab.
Nach einem ewigen Warenkorb ein- und auspacken, damit ich auch die % bekomme, hatte ich dann das Serum-in-Oil, die Cleansing Butter (Review folgt) und zwei kleine Duschgels im Warenkorb, habe 22€ gezahlt und musste kein Porto zahlen *yay*

So viel dazu :D Regulär kostet das Serum übrigens 19€ und enthält 28ml.

Die Bezeichnung Serum-in-Oil kannte ich bis dato nur von dem Biotherm Serum von daher war ich sehr gespannt auf das TBS Serum.
Es soll aber dem (habe ich jedenfalls öfters gelesen) Estee Lauder Advanced Night Repair Serum recht ähnlich sein.




Das schreibt TBS über das Serum:
 "Schlaf Dich schön mit dem neuen Vitamin E Overnight Serum-in-Oil! Als technologische Innovation vereint es die Kraft eines Serums mit der verwöhnenden Pflege eines Öles, um die Haut über Nacht mit einer Extra-Portion Feuchtigkeit zu verwöhnen, zu beleben und zu erfrischen."

Das Serum soll nicht fettend sein, die Haut soll sich am nächsten Morgen anfühlen wie nach einem 8-stündigen Schlaf bzw. weich, erfrischt und strahlender.




Sowohl das Fläschchen als auch die Pipette sind aus Glas. Hochwertig aber ich Schusel muss immer etwas aufpassen, dass mir so etwas nicht runter fällt.

Das Serum lässt sich mit der Pipette sehr gut tropfenweise dosieren und ihr benötigt wirklich sehr wenig, etwa 2-3 Tropfen, also wird euch dieses Fläschchen lange halten.

Der Geruch ist sehr angenehm, ich könnte nicht genau sagen wonach aber da Weizenkeim-Öl enthalten ist, gehe ich davon aus, dass dieses dem Serum den leichten Duft verleiht, denn Vitamin E riecht ja nach nichts :)




Das Serum ist klar und wirklich sehr flüssig (wodurch es so ergiebig wird ) und man spürt beim verreiben die leicht ölige Konsistenz.

Ich trage das Serum abends auf, manchmal mit Feuchtigkeitspflege danach, manchmal ohne.
Die Haut fühlt sich danach sehr gut versorgt und am nächsten Morgen wunderbar weich und 'aufgepolstert' an.
Ich habe selbst mit meiner Mischhaut keine Probleme mit dem Serum, außer dass ich am nächsten Morgen meist etwas um die Nase rum glänze aber da wasche ich mir ja eh nochmal das Gesicht!

Von der Pflegewirkung her finde ich es vergleichbar mit dem Kiehls Midnight Recovery Serum, nur dass dieses etwas dickflüssiger ist als das Vitamin E Serum.
 
Ich muss sagen, ich mag das Serum sehr und finde auch den Originalpreis von 19€ in Ordnung, wenn man bedenkt wie teuer zum Beispiel das Estee Lauder oder Biotherm Serum ist.
Ein Produkt, das ich mir mit Sicherheit nachkaufen werde sobald es (in ferner Zukunft) mal aufgebraucht ist :)

Kennt ihr das Serum und mögt ihr es? Welches ist euer liebstes Serum oder benutzt ihr gar keins?

Denise<3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!