Donnerstag, 3. Juli 2014

Aufgebraucht #1

Hallo ihr Lieben!

Da ich leider nicht weiß, um das wie vielte 'Aufgebraucht' es sich handelt, fange ich heute einfach mal an mit zu zählen.

Ich habe über die letzten Monate ein paar Produkte gesammelt, die vielleicht ganz interessant sein dürften. Unspektakuläre Sachen wie Wattepads oder Proben habe ich nicht verwahrt.

Ich habe das ganze wieder etwas in Kategorien unterteilt, damit ihr nicht den ganzen Müll auf einmal seht :)
Achtung langer Post, da ich euch zu den einzelnen Produkten immer gerne noch ein paar Worte sage! :)



Körper & Hände

Da habe ich in den letzten Monaten nicht viel spannendes aufgebraucht, deswegen seht ihr hier auch nur drei Produkte.

- The Body Shop Papaya Body Butter, mit 16€ nicht ganz billig allerdings macht The Body Shop immer mal wieder schöne Aktionen. Die Butter ist nicht dauerhaft erhältlich aber es lohnt sich. Der Duft ist fantastisch und die Pflege der Body Butters ist allgemein so das Beste für mich an Körperpflege

- L'Occitane Kirschblüte Handcreme (Probegröße), fand ich gut, hat toll gerochen aber noch (noch!) bin ich nicht bereit so viel Geld für eine Handcreme auszugeben

- The Body Shop Mango Peeling, kostet auch um die 15€, ist dank der enthaltene Öle auch sehr pflegend und duftet toll. Für mich allerdings nicht so ein Pflichtprodukt wie die Body Butter, wird allerdings auch hin und wieder gerne gekauft :)




Haare

Hier sind es ebenfalls nur drei Produkte weil ich leere Shampoos und Spülungen meist weggeschmissen habe, da nichts besonders überragendes dabei war :)

- Loreal Ever Roch 'Veredelndes Elixir', habe ich unter der Dusche statt einer Spülung benutzt da man es ausspülen muss und Leute, schnuppert mal dran, es duftet einfach herrlich! Kostet glaube ich so um die 6€, wird wie gesagt in die Haare gesprüht und kann direkt wieder ausgespült worden. Hat seine Arbeit als Spülung-Ersatz gut gemacht und meine Haare leichter kämmbar gemacht

- Osmo Haarmaske von meinem Frisör, kostet 9€, hält ewig, riecht gut und pflegt wirklich super gut. An ganz schlechten Haartagen lasse ich sie über Nacht einwirken und wasche sie morgens erst aus

- Panten Feuchtigkeitssouffle, um die 5€ und versorgt die Haare wirklich toll mit Feuchtigkeit, nehme ich sehr gerne wenn die Haare vor kurzem gefärbt wurden




Makeup

Auch hier haben sich ein paar Sachen angesammelt, die ich fleißig aufgebraucht habe.

- oben links seht ihr ein Highlighter-Pigment, leider war kein Aufkleber mehr darauf aber es war glaube ich, von Fyrinnae und hat nicht mehr als 2$ gekostet

- NYX Studio HD Grinding Blush in Menage a trois, sauteuer für NYX (ca.20€). Man konnte ihn portionsweise herausdrehen (in der Art gibt es auch ein Puder von Clinique). Ich mochte die Farbe, fand die Packung allerdings irgendwie...undurchdacht, weil man doch leicht gesaut hat, wenn man nicht wirklich ALLES benutzt hat, was herausgedreht wurde

- Loreal Nude Magique Blur Cream, habe ich als Makeup Base verwendet. Wie alle Primer sehr silikonhaltig aber er hat seine Arbeit getan, allerdings weder sehr gut noch sehr schlecht.

- Max Factor False Lash Effect Fusion, war mal in einer Dm Box drin. Eigentlich hasse ich Gummibürstchen aber dieses war in Ordnung, das Ergebnis war wirklich toll und die Mascara hat (obwohl nicht waterproof) super gehalten

- P2 Refresh your eyes Brightener, habe ich zwischendurch mal benutzt wenn ich müde war oder meine Augen sich dick angefühlt haben allerdings konnte ich keinen großen 'Brightener'-Effekt wahrnehmen




Gesicht

Hier haben sich die meisten Produkte angesammelt bzw. hier fand ich die meisten Produkte erwähnenswert :)

- Shiseido IBUKI Protective Moisturizer, mit um die 42€ sauteuer, hat aber auch 6 Monate gehalten, riecht super gut, pflegt meine Haut wirklich 1A und ist einfach nur zu empfehlen.

- Shiseido IBUKI Softener, kostet zwischen 25 und 30€, ist für mich aber irgendwie ein 'überflüssiges' Produkt, da es irgendwas zwischen Serum und Gesichtswasser ist, was aber keins der beiden Produkte irgendwie ersetzt

- Shiseido IBUKI Gentle Cleanser (30ml), diese Probegröße hat eeeewig gehalten und ist neben dem Clarisonic Refreshing Gel für mich das beste Produkt in Verbindung mit meiner Clarisonic, da es wunderbar schäumt. Die Originalgröße kostet um die 30€

- Soap & Glory Scrubatomic, kostet knapp unter 20€ meine ich, riecht sehr gut nach Pfirsicht aber ich mag die Körner nicht. Ich finde die irgendwie zu 'scharf' auf meiner Haut

- Clinique All about Eyes rich, mit 32€ schon sehr teuer, hält allerdings auch knapp 6 Monate (bei 2x täglicher Anwendung) und ist für MICH die beste Augencreme, besonders im Winter und wird daher im Herbst/ Winter auch wieder nachgekauft

- Clarisonic Refreshing Gel Cleanser, war bei meiner Clarisonic dabei, 30ml haben bei täglicher Anwendung etwa 6 Wochen gehalten. Das Gel riecht wunderbar nach Grabefruit, Limette oder irgendsowas :D Wie oben schon gesagt, schäumt es sehr gut (was ich bei der Anwednung mit meiner Clarisonic sehr wichtig finde). Wird demnächst wahrscheinlich in Originalgröße gekauft

- Kiehls Midnight Recovery Serum, kostet in Originalgröße 39€, ich habe mir 5 Fläschchen a 4ml günstig bei Kleiderkreisel gekauft. Das Serum ist recht ölig, riecht super gut nach Lavendel und pflegt meine Haut ziemlich gut ohne sie aber fettig zu machen. 4ml haben bei täglicher, abendlicher Benutzung knapp 2 Wochen gehalten, da es sehr ergiebig ist


Was habt ihr alles aufgebraucht? Kennt ihr einige meiner aufgebrauchten Produkte und mögt sie ebenfalls?

Denise<3  

Kommentare:

  1. Die L'Occitane Handcreme ist toll <3

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    das ist ja mal wirklich eine Menge an aufgebrauchten Produkten! Ich denke die Clinique Augencreme werde ich mir auch mal ansehen müssen, da ich besonders im Winter trockene Augenlider habe... kann auch sein, dass das von einer anderen Creme kommt, die aber jetzt aufgebraucht ist. Bisher hatte ich die von Body Shop aus der Aloe Vera Reihe, aber die finde ich zu flüssig und die hält bei 2 mal-täglicher Verwendung gerade mal 2 Monate.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Augencreme von TBS habe ich mir auch schonmal angeschaut aber bei meinen sehr empfindlichen Augenlidern mag ich solche flüssigen Konsistenzen auch nicht sooo gerne,w eil ich irgendwie immer denke, die pflegen nicht genug :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!