Montag, 27. Mai 2013

[TAG] Was benutze ich, seit dem ich Beauty Blogs lese?

Hallo ihr Hübschen!
Die liebe Ella von Urban Cinderellas hat mich gettagt zum Thema 'Was benutze ich, seit ich Beauty Blogs lese?'.
Eigentlich eine gute Frage, denn manchmal verliere ich den Überblick über meine ganzen tollen Kosmetiksachen :)

Was habe ich vor'm bloggen schon benutzt?


Ich besitze leider keine Uraltschätze mehr, die ich euch jetzt zeigen könnte, da ich meinen alten Kram entweder aufgebraucht habe oder irgendwann aufgrund des Alters mal aussortiert habe :)
Vor dem bloggen habe ich aber schon Mascara, Blush, Lidschatten, Eyeliner und Lippenstifte/Glosse benutzt.
Lipglosse habe ich vor dem bloggen sogar häufiger verwendet als jetzt :D
Früher habe ich allerdings was Blush und Lidchatten betrifft, die wildesten Kombinationen getragen :)


Welche Produkte habe ich erst durchs bloggen kennengelernt?
 

Durchs bloggen bin ich zu einigen neuen Produkten gekommen, wie zum Beispiel eine Eyeshadowbase, vorher wurden die Lidschatten eben so lange geschichtet, bis mir die Farbe gefallen hat :)
Besonders aber Pinsel und Highlighter haben es mir angetan und von beiden Produkten kann ich inzwischen gar nicht genug besitzen.
Highlighter kannte ich vorm bloggen eigentlich gar nicht und statt einem Pinsel habe ich dann gerne mal die (Ironie an) allseits beliebten Schwammapplikatoren (Ironie aus) benutzt :)


Was habe ich nun so richtig lieben gelernt, seit ich blogge?



Ich könnte gar nicht mehr ohne meine geliebte Blush Sammlung, meine Pinsel und tolle Sachen für aufs Auge.
Hier liebe ich inzwischen besonders die Mac Paint Pots und meine Inglot Lidschatten.
Was die Wangen angeht kann man mit Sleek Blushes absolut nichts verkehrt machen und ohne Pinsel wäre ich warscheinlich gar nicht mehr in der Lage, ein vernünftiges Makeup zu schminken :D

Ich würde gerne Dawn und Shia taggen, falls ihr Lust habt, mitzumachen.

 Wen der TAG interessiert, darf sich natürlich getaggt fühlen :)

Denise<3

Donnerstag, 23. Mai 2013

Eine Box ganz nach Aylas Geschmack...

...und falls ihr euch jetzt fragt, wer bitteschön ist denn Ayla...folgt ihr mir wohl nicht auf Instagram ;)

Nein Spaß, Ayla ist unser Hund, schon 11 Jahre alt und sozusagen eine kleine, manchmal etwas zickige alte Dame aber einfach nur zum lieb haben.



Das ist also Ayla! :)
Wir haben sie schon so lange, damals sah sie noch aus wie ein zu groß geratenes Meerschweinchen und da sie ein Bauernhofhund ist, wissen wir auch nicht genau welche Hunderassen überhaupt vertreten sind :)

Naja, wie ihr seht, liebt Ayla ihr Stöckchen...und wenn sie nicht gerade Stöckchen holt oder schläft, würde sie am liebsten den ganzen Tag fressen :D

Was mich auch zum Thema des Posts führt :)
Ich habe nämlich freundlicherweise eine Dogzbox zugeschickt bekommen.


Die Dogzbox gibt es jeden Monat (man kann einmalig oder auch mit Abo bestellen) in mehreren Varianten. Es gibt drei verschiedene Boxen, je nach Hundegröße (small, medium,large je 14,99€) oder eine Premium Box (19,99€).


Das alles war in der Mai-Dogzbox enthalten, die ganz unter dem Zeichen von 'Herrchen/Frauchen/Hunde-Tag' stand.


Zwei Hundekekse, einer davon als Lolli verschnürt.
Den Herzchenkeks durfte Ayla schon probieren und die Glasur sieht nicht nur aus wie Schokolade sondern riecht auch so (aber eben speziell für Hunde, da richtige Schokolade ja nicht gesund ist).


Zwei Quietschspielzeuge.
Ayla liebt ihr Stöckchen und wird diese beiden warscheinlich gekonnt ignorieren aber der Hund meiner Schwester liebt solche Teile um allen im Haus den letzten Nerv zu rauben :D


Zwei Tüten Hühnerfilet von Vitakraft.
An diesen Tüten hat Ayla beim auspacken am meisten geschnuppert...also für gut befunden :)


Bei der linken Tüte handelt es sich um eine Futterabfüllung, roch anscheind auch ganz gut und wird demnächst von Ayla mal Probegegessen.
Das witzigste Produkt der Box...Leberwurst in der Tube. Und bitte, welcher Hund mag so was nicht?! :)


Verwöhnsnack mit Kräutern.
Solche kleinen Leckerlis für zwischendurch liebt Ayla heiß und innig und nach dem spazieren gehen darf sie viiiielleicht mal eins probieren :)


Bei der linke Tüte handelt es sich ebenfalls um ein Trockenfutter...aus Lachs und Süßkartoffeln (klingt irgendwie lecker).
In der rechten Tüte ist eine Art Paste enthalten, ich muss mir nochmal genau durchlesen ob es sich hierbei auch um ein Futter handelt oder eher um so eine Art 'Nahrungsergänzung'.


Zu guter Letzt noch ein kleines Charm, entweder für Frauchen an ein Armband oder eine Kette oder für den Hund ganz dekorativ ans Halsband.
Ich denke eher, Frauchen behält das Charm :)

Ich muss sagen, so wild wie Ayla geschnüffelt hat, hat ihr die Box definitiv gefallen, sie wollte aber partout auf kein Foto, das sie beim auspacken zeigt :)

Ich finde die Idee einer Box für Hunde wirklich toll und ich freue mich jedes Mal wenn ein Päckchen mit Sachen ankommt über die sich meine Eltern, meine Schwester oder Ayla auch freuen können :)

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an das Dogzbox-Team für das zur Verfügung stellen der Box.

Hat jemand von euch auch einen Hund zu Hause und wäre die Box etwas für euch bzw. eure Vierbeiner?

Denise<3

Mittwoch, 22. Mai 2013

Hallo Unnützes Wissen

Hallo ihr Hübschen,
heute gibt es nochmal eine neue Portion unnützes Wissen für euch :)

1. Alle nicht gekennzeichneten Schwäne in Großbritannien gehören offiziell der Queen.
2. Am Beginn seiner Karriere war Till Schweiger Synchronsprecher für...nennen wir es mal Erwachsenen-Filme :)
3. In Helenendorf in Aserbaidschan haben früher nur Deutsche gelebt.
4. Auf Facebook findet man 6% aller in der Geschichte aufgenommen Fotos.
5. Seit der Entdeckung des Pluto (soweit ich weiß, war die 1930) ist dort nur ein 3/4 Jahr vergangen.
6. Die Südpazifikinsel Niue produziert 1-Dollar-Gedenkmünzen mit dem Bild von Pikatchu.
7. Rapid Wien wurde 1938 DFB-Pokal Sieger (für alle Fussball-Uninteressierten: Am DFB Pokal nehmen normalerweise nur Vereine aus den deutschen Fussball-Ligen teil)
8. Bei der Pinoccio-Illusion haben Versuchspersonen auf Grund von Vibrationen am Bizeps das Gefühl, ihre Nase sei bis zu 30cm lang :D
9. Pizza-Hut hat ein Pizza-Parfüm auf den Markt gebracht.
10. Haie verlieren in ihrem Leben bis zu 30.000 Zähne.

Und war wieder etwas neues für euch dabei? Erzählt mirdoch mal EUER unnützes Wissen :)

Denise<3

Montag, 20. Mai 2013

Hörbuch-Empfehlung

Hallo ihr Lieben,
einige von euch wissen vielleicht schon, dass ich gerne abends zum einschlafen Die drei ???, TKKG oder Fünf Freunde höre...ja auch in meinem Alter liebe ich diese Hörspiele.
Manchmal leihe ich mir aber auch Hörbücher von meiner Schwester aus, am liebsten Lustige wie Vollidiot, Hummeldumm oder ähnliches.

Ein schnelles Foto wegen dem ganzen Foto-verlinken-Blabla...

Dieses Mal ist e das Hörtbuch 'Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel' geworden.
Der Titel hat mich bereits schmunzeln lassen aber das ganze Hörbuch treibt einem teilweise wirklich Lachtränen in die Augen :)

Gelesen wird das ganze von Christoph Maria Herbst (wen kann es besseres für so etwas geben?!) und hat eine Dauer von 3 Stunden und 21 Minuten.

Kladdentext:
31. Dezember
Wir haben gute Vorsätze fürs neue Jahr. Ich will hin und wieder Sport machen, Mutti (--> Angela Merkel) will den Euro retten. Bin gespannt, wer von uns länger durchhält. Nachmittags Anruf von Wulff: Wenn wir heute noch die Hörzu abonnieren bekäme er einen schönen Toaster als Abo-Geschenk. Merkwürdiger Kerl.

15.Februar
Berlinale, Abendessen mit einer Angelika Jolie. Merkwürde Person. Angeblich Schauspielerin, scheint aber noch was nebenbei zu machen, finanziell geht es ihr jedenfalls nicht schlecht. Ich bin verwirrt, weil alle von der schönsten Frau der Welt reden, aber offenbar nicht Angela meinen, sondern diese Frau Jolie.
Nach der Vorspeise hat die Schauspielerin ein Kind adoptiert.

Das Buch ist so herrlich witzig geschrieben und irgendwie geht meine Fantasie so weit, dass ich mir wirklich vorstellen kann, dass es bei Frau Merkel so ähnlich zu Hause zugehen könnte XD
Auch als Politik-uninteressierter Mensch, ist das Hörbuch wirklich gelungen und kann dem ein oder anderen bestimmt einen kleinen Schmunzler abringen :)

Bei Amazon zum Beispiel, könnt ihr euch auch eine kurze Hörprobe zu Gemüte führen.

Für mich ein wirklich amüsantes und gelungenes Hörbuch, zumal ich Christoph Maria Herbst als Hörbuchsprecher einfach spitze finde!

Wie sieht es bei euch aus? Hört ihr euch so etwas an, hört ich so etwas wie Die drei ??? oder ist das alles nichts für euch?

Denise<3

Sonntag, 19. Mai 2013

Catrice Candy Shock Schnäppchen

Hallo ihr Hübschen,
endlich gibt es mal wieder etwas von mir zu hören.
Ich habe dank Heuschnupfen/ Erkältung ein paar Tage flach gelegen, bin aber soweit wieder fit :)

Heute möchte ich euch gerne ein Schnäppchen zeigen, das ich bei Dm ergattern konnte.


Und zwar konnte ich den Multicolour 'Highlighter' aus der Catrice Candy Shock LE für 0,50€ ergattern, statt regulär für 4,95€.


Der Highlighter nennt sich Vanilla Love, wie ihr im folgenden sehen könnt, handelt es sich allerdings eher um ein Puder für das ganze Gesicht, das einem einen leichten Glow verleiht als um einen Highlighter.


Das Puder an sich ist ziemlich matt, allerdings befindet sich in den verschiedenen Adern ein minimaler Schimmer.



Der Highlighter ist wunderbar weich und lässt sich schön auftragen und gut als Puder verwenden, für alle die nicht zu dunkel sind.
Als Highlighter wäre mir das Puder allerdings zu unscheinbar, was auch der Grund war, dass ich es mir nicht zum normalen Preis gekauft habe.
Inzwischen muss ich aber sagen, mag ich das Produkt sehr gerne und falls ihr es noch finden solltet in einer Grabbelkiste, dann greift ruhig zu :)

Habt ihr euch den Highlighter gekauft? Wie verwendet ihr ihn?

Denise<3

Dienstag, 14. Mai 2013

Luxe and Lush

Hallo ihr Lieben.

Heute möchte ich euch einen sooo schönen Überlack vorstellen.
Und zwar habe ich mir vor kurzem den Nagellack Luxe and Lush von China Glaze bei Cambree bestellt.
Die China Glaze Lacke enthalten 14ml sind also so gut wie gar nicht aufzubrauchen und kosten zwischen 6,95€ und 8,95€ bei Cambree.



Der Nagellack ist Teil de Capitol Colours Collection, die China Glaze letztes Jahr im Zuge des ersten Tribute von Panem herausgebracht hat.


Der Pinsel ist normal breit würde ich sagen und ich kann meine Nägel gut lackieren ohne den halben Finger zu beschmieren.
Auf diesem Bild könnt ihr auch schön die asymmetrischen holografischen Flakes erkennen, die den Lack so wunderhübsch machen.



Auf den beiden Fotos oben könnt ihr Luxe and Lush links auf dem P2 Lack lovely rock (limitiert aber noch aktuell) und rechts auf dem Essie Lack Don't sweater it (limitiert) erkennen und auf dem zweiten Bild nochmal den tollen Effekt erkennen.

Übrigens mein erster China Glaze Nagellack.

Mögt ihr China Glaze? Wie gefällt euch Luxe and Lush?

Denise<3

Freitag, 10. Mai 2013

[Kauftip] Tchibo Snacktowers

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es mal einen Außer-Beauty-mäßigen-Kauftip von mir :)

Und zwar ist momentan bei Tchibo Haushaltswoche und ihr bekommt Klick-Dosen, Dosenöffner, Lunchboxen und noch vieles vieles mehr, aber vorstellen möchte ich euch gerne meinen kleinen Einkauf, der aus zwei Snacktürmen besteht.


In einem Set für 9,95€ bekommt ihr zwei Snack-Türme, einmal pink und einmal gelb/orange.


Ein Tower besteht, wie ihr auf dem Foto sehen könnt, aus vier Teilen. Ihr könnt alle verwenden oder auch nur zwei oder drei...wie ihr mögt.

In die Tower könnt ihr zum Beispiel Müsli & Milch, Salat & Sauce oder auch andere Sachen füllen (wenn ihr die Tower nicht für Essen verwenden wollt, könnt ihr auch Schmuck in die einzelnen Dosen legen).


Wer es gerne bunt mag, kann auch die beiden Tower-Dosen miteinander kombinieren.

Ich finde die Türme wirklich praktisch, da man so auch kleinere Portionen an Essen mit in die Schule, auf die Arbeit oder auch überall sonst nehmen kann.

Auf der Tchibo Homepage findet ihr das komplette aktuelle Angebot dieser Woche mit Preisen und *HIER* könnt ihr ein paar süße Bentoboxen einiger Blogger begutachten. 
Da sind wirklich hübsche Sachen mit dabei!

Lassen euch die achen kalt oder findet ihr sie auch so praktisch wie ich? :)

Denise<3

Donnerstag, 9. Mai 2013

Misslyn-Alles für die Nägel

Hallo ihr Hübschen,
gestern kam ein kleines Päckchen von Misslyn an mit Produkten für die Nägel.



Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass mich diese Sachen eigentlich gar nicht besonders ansprechen aber ich werde sie nach und nach selbst,von meiner Schwester oder Freundinnen testen/testen lassen.

Mit solchen Nagellackfolien komme ich normalerweise nicht besonders gut klar, aber die Neonfarben finde ich schon cool :) Und was sich ganz interessant anhört, ist dass die Folien mit Nagellackentferner entfernt werden können :)

Bei dem Nagellack handelt es sich um einen Crackling Lack, aber irgendwie ist für mich persönlich die Zeit der Crackling Lacke schon wieder vorbei, allerdings ist die Farbe ein hübsches dunkles blau/grün.

Die Nietensticke finde ich ganz witzig und damit werde ich gewiss auch mal ein Nail Design versuchen, wenn meine Nägel wieder etwas weniger kaputt aussehen :)

Würde euch etwas von diesen Produkten interessieren oder ist nichts dabei?

Denise<3

Dienstag, 7. Mai 2013

Kleiner Kauftip

Hallo ihr Hübschen,
heute gibt es einen langweiligen kleinen aber nicht zu verachtenden Kauftip von mir :)


Und zwar handelt es sich bei meinem Tip um die Cosmetic Pads von Duchesse mir Sanddorn-Extrakt. Sie sind besonders dick und weich.


Ich probiere ständig neue Wattepads aus, bis jetzt bin ich meist bei denen von Ebelin hängen geblieben weil sie günstig und gut sind.
Vor kurzem habe ich mir dann mal die Duchesse Pads gekauft und ich muss sagen ich finde sie wirklich toll.
Sie sind etwas teurer als die von Ebelin zum Beispiel, denn hier zahlt man für 'nur' 60 Stück knapp 0,70€.

Duchesse ist die Müller-eigene Marke und daher in allen Müller Filialen erhältlich :)

Auf einer Seite sind die Wattepads leicht geriffel, auf der anderen glatt.


Wie ihr auf dem Bild erkennen könnt, ist das Duchesse Wattepad recht,s wirklich wesentlich dicker und 'flauschiger'( ich mag das Wort :)) als ein normales Wattepad.
Einige mögen das vielleicht nicht, da was Wattepad so mehr Produkt schluckt, allerdings trieft es dann auch nicht direkt vor lauter Gesichtswasser.
Und ich muss sagen es ist wirklich weich, ich mag das Gefühl auf der Haut, denn meine Haut ist besonders während der Heuschnupfenzeit immer etwas empfindlich und deswegen kamen mir diese Wattepads sehr gelegen und ich habe schon zwei weitere Packungen hier liegen, die nur darauf warten benutzt zu werden :)

Welche Wattepads benutzt ihr? Wären diese hier etwas für euch?

Denise<3

Montag, 6. Mai 2013

Drei tolle Gesichtswasser für verschiedene Hauttypen

Hallo ihr Hübschen,

heute zeige ich euch mal drei tolle Gesichtswasser für unterschiedliche Hauttypen, die ich wirklich klasse finde.


Allgemein

Bioderma Sensibio H2O: habe ich schon in meinen Monatsfavoriten gezeigt und ist wohl fast jedem schon bekannt :)
Ich finde das Gesichtswasser wirklich klasse für sensible Haut (egal ob trocken, ölig oder Mischhaut). Als ich zum Beispiel eine Allergie im Gesicht hatte, habe ich nur dieses Gesichtswasser verwendet. Es bekommt allen Schmutz und Makeup runter und ist aber überhaupt nicht aggressiv zur Haut.
Loreal Hydra Active 3 Sanftes Gesichtswasser: Dieses Gesichtswasser ist super für trockene Haut (aber auch sensible) geeignet, denn die Haut fühlt sich nach der Reinigung super durchfeuchtet an.
Avene Cleanance Gesichtswasser mit Puder: Das Gesichtswasser ist für Misch- bis ölige Haut geeignet und ist trotzdem, wie die meisten Produkte von Avene nur wenig aggressiv aber sehr wirkungsvoll.
Das enthaltene Puder mattiert das Gesichts bei mir fast den ganzen Tag.


Preis

Bioderma: Da es sich hier um ein Apothekenprodukt handelt, liegt das Gesichtswasser preislich schon etwas höher.
In Deutschland zahlt man für 500ml etwa 18/19€. In Frankreich beispielsweise nur etwa die Hälfte.
Bioderma könnt ihr in vielen Onlineapotheken bekommen oder aber, wenn ihr Glück habt, auch in einer Apotheke vor Ort.
Loreal: Das Loreal Gesichtswasser ist ein Drogerieprodukt und bei Müller/Dm/Rossmann... erhältlich.
Der Preis liegt, je nach Drogerie, zwischen 2,50€ und 3,50€.
Avene: Avene ist ebenfalls ein Apothekenprodukt, und eigentlich meine absolute Lieblingsmarke was Pflegeprodukte angeht. Der Preis der Gesichtswassers liegt bei 13-15€ und ist in vielen Apotheken (wenn ihr Glück habt, habt ihr eine Easy Apotheke in der Nähe) aber auch online erhältlich.


Handhabung


Bioderma: Diese riesige Biodermaflasche habe ich in einer Apotheke in Frankfurt entdeckt und musste sie sofort mitnehmen, da ich den Pumpverschluss (kennt ihr vielleicht von Nagellackentfernern) sehr praktisch finde.
2-3 Mal gepumpt und das Wattepad ist schön durchfeuchtet.
Sehr praktisch!
Loreal: Das Loreal Gesichtswasser besitzt eine ganz normale Öffnung, durch die aber eine gute Menge an Produkt läuft ohne das Wattepad triefend nass zu machen.
Avene: Das Gesichtswasser von Avene hat einen Drehverschluss. Auch hier lässt sich die Menge für das Wattepad gut dosieren, allerdings dran denken, die Flasche vor Gebrauch zu schütteln, denn das Puder setzt sich nach einer Weile auf dem Boden der Flasche ab.


Konsistenz/Geruch
Bioderma: Klare Flüssigkeit, die so gut wie gar nicht riecht.
Loreal: Hier ist die Konsistenz etwas besonderes. 
Loreal Gesichtswasser
Es handelt sich zwar ebenfalls um ein 'Gesichtswasser', die Konsistenz ist allerdings wesentlich dickflüssiger als bei Avene und Bioderma.
Ich weiß nicht, ob ihr es auf dem Foto erkennt, aber die Flüsigkeit zieht wesentlich langsamer in das Wattepad ein als normales Gesichtswasser. Dies soll
für eine besonders sanfte Reinigung der Haut sorgen und sie mit Feuchtigkeit versorgen.
Ich muss sagen, ich mag diese Art von Konsistenz wirklich gerne.
Der Geruch erinnert mich etwas an Weichspüler, was ich aber als angenehm empfinde.
Avene: Die Konsistenz ist die eines normalen Gesichtswassers aber wie schon oben erwähnt, müsst ihr die Flasche vor Gebrauch gut schütteln, denn das Puder befindet sich sonst nur im unteren Teil der Flasche und kann das Gesicht so nicht mattieren.
Also....Shake it! :)
Der Geruch ist, wie bei Bioderma recht neutral. Schnuppert mal an einem Avene Produkt wenn ihr könnt, denn die riechen fast alle recht ähnlich.


Welche Gesichtswasser benutzt ihr gerne? Hat euch vielleicht eins neugierig gemacht?

Denise<3

Samstag, 4. Mai 2013

Unnützes Wissen

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es eine neue Runde unnützes Wissen für euch! :)

1. Der höchste Berg der Malediven ist 2,4m hoch.
2. Dreck macht glücklich.
3. Wenn man eine Eisbärleber essen würde, könnte man an einer Vitaminüberdosis sterben.
4. Die Redewendung 'Die Arschkarte ziehen' kommt vermutlich daher, dass der Schiedsrichter beim Fussball seine rote Karte in der hinteren Hosentasche aufbewahrt.
5. Nach japanischer Überlieferung erhalten Dinge eine Seele und erwachen zum leben, wenn sie älter als 100 Jahre werden.
6. Kuckucks-Eier sehen komplett unterschiedlich aus. Bei jedem Vogel sind die Farbe und Musterung an einen bestimmten Wirtsvogel angepasst.
7. Ein Kugelschreiber reicht für einen Strich, von bis zu 2km Länge.
8. Ein ausgewachsener Oktopus kann sich ohne Probleme durch ein Loch zwängen, das etwa so groß wie ein 2€ Stück ist.
9. Bis zum 13. Lebensjahr weinen Jungen und Mädchen etwa gleich oft. Erwachsene Frauen weinen allerdings fünf Mal mehr als Männer.
10. Die menschliche Ohrmuschel wächst pro Jahr etwa 0,2mm.

Ich hoffe, ihr seid wieder etwas schlauer :)

Denise<3

Freitag, 3. Mai 2013

Catrice Rosewood Forest

Hallo ihr Lieben,
heute stelle ich euch mal einen meiner neueren Blushes vor.

Es handelt sich um den Rosewood Forest von Catrice.


Komischerweise ist er wirklich lange von mir mit Nichtbeachtung in der Drogerie bestraft worden, dabei ist er wirklich hübsch :)



Der Blush kostet 3,45€ und im Catrice-Sortiment sind sechs verschiedene Farben erhältlich.


Rosewood Forest ist eine Mischung aus Pflaume, Braune und Mauve. Eine tolle Mischung.
Der Blush ist seidenmatt würde ich sagen, also ohne Schimmer oder Glitzer aber irgendwie 'glowt' er trotzdem etwas.


Der Blush ist mittelmäßig pigmentiert, was bei Blushes aber nicht verkehrt ist, denn so kann man sich nicht so leicht Balken ins Gesicht pinseln.
Außerdem lässt die Farbe sich gut verblenden, für die, die es etwas dezenter mögen :)

Ich bin ja eigentlich ein Fan von Goldschimmer und Peachtönen aber ich habe mich spontan in diesen Ton verliebt.

Wie gefällt euch Rosewood Forest? Besitzt ihr auch Blushes von Catrice?

Denise<3

Donnerstag, 2. Mai 2013

Mac Pro Longwear Paint Pot Let's skate

Hallo ihr Hübschen,
heute möchte ich euch gerne einen meiner Mac Pro Longwear Paint Pots vorstellen, und zwar die Farbe Let's skate.
Ob die Pro Longwear wirklich anders sind als die normalen Paint Pots kann ich nicht wirklich sagen, da ich nur Rubenesque noch besitze und der hält ebenfalls super.

 Die Pro Longwear Paint Pots kosten 23€ für 5g, was schon ein ziemlich stolzer Preis ist.



Let's skate war übrigens schonmal im Zuge einer Winterkollektion erhältlich und ist seit etwa einem Monat im festen Sortiment erhältlich.



 Die weiße Schrift ist etwas unpraktisch, da man sie nur sehr schwer lesen kann aber was solls, ich weiß ja was drin ist :)


Hier könnt ihr vielleicht erkennen, dass der Paint Pot durch den enthaltenen Glitzer recht grob ist, was mich persönlich aber auf dem Auge nicht stört, da er alles da bleibt wo es soll.


Ich liebe diesen Ton!
Die Grundfarbe ist ein sehr helles, eisiges Pink, das goldenen Glitzer enthält und texturmäßig so gar nicht mit meinem Rubenesque vergleichbar ist.



Auf beiden Bildern erkennt ihr den tollen Glitzer nochmal und alles was Goldschimmer oder Glitzer enthält, finde ich meistens toll.^^

Welche Pain Pots besitzt ihr? Wie findet ihr Let's skate?
Merkt ihr einen Unterschied zwischen normalen und Pro Longwear Pain Pots?

Denise<3



Mittwoch, 1. Mai 2013

Monatsfavoriten April

 Hallo ihr Hübschen,
heute gibt es das erste mal seit Ewigkeiten nochmal ein paar Monatsfavortiten von mir, recht unspektakuläre aber sehr gerne benutzte :)


- Bioderma Sensibio H2O: Hängt euch warscheinlich schon zu den Ohren raus, so oft wie man es aufs Bild oder in die Kamera hält aber es bekommt Mascara und Makeupreste einfach klasse und schonend runter .
- Avene Augencreme für sensible Haut: Einfach die beste Augencreme, kostet zwar um die 12/13€ ist aber jeden Cent wert. Pflegt. Brennt nicht. Riecht kaum.
- Weleda Mandelöl: Ich benutze es nicht oft aber es pflegt die Haut, macht sie weich und spendet Feuchtigkeit, nur der Geruch (Mandel/Marzipan) könnte einige stören :)
- Diadermin Hydra Anti-Falten-Tagescreme: Ist glaube ich relativ neu und ist eine recht reichhaltige Creme die aber sehr gut einzieht und die Haut nicht fettig wirken lässt.
- Philips VisaPure: Vorweg, mit 140€ nicht wirklich günstig und ich habe es im Zuge einer Testaktion bei Konsumgöttinnen günstiger bekommen aber ich finde das Teil ist jeden Cent wert. Die Bürste ist super und schont die Haut, sie reinigt gut und nach jeweils 20 Sekunden setzt die Bürste aus um zu zeigen, dass die Gesichtspartie gewechselt werden kann.



-Manhattan Compact Puder: Schon zig mal nachgekauft, denn ich finde es zum setten oder auch solo wirklich klasse denn wenn man möchte, besitzt es eine tolle Deckkraft.
- Real Techniques Blush Brush: Dazu muss ich wohl nicht mehr viel sagen, was ich grandios finde ist, dass man so gut wie gar nicht overblushen kann :)
- Catrice Liquid Eyeliner: Der erste Liquideyeliner, der bei mir nicht krümelt, gut deckt und mit dem ich einen schönen Lidstrich gezogen bekomme :)
- Carmex: Da ich so gut wie nie Lippenstift trage, kommt Carmex mit zur Kosmetik, denn ich trage ihn jeden Morgen nach dem schminken auf, denn er pflegt die Lippen wirklich gut.
- Catrice Enter Wonderland Highlighter: Lange nicht benutzt und jetzt wieder für mich entdeckt. Toller sehr feiner rose-goldener Schimmer.

Was waren eure Favoriten im April?
Benutzt ihr auch einige meiner liebsten Produkte?

Denise<3