Donnerstag, 14. November 2013

Unnützes Wissen

Hallo ihr Lieben!

Es ist wieder Zeit für ein bisschen unnützes Wissen :)

1. Ameisen tragen betrunkene Artgenossen zurück ins Nest, wo sie ihren Rausch ausschlafen können.
2. In der Antarktis gibt es sieben Kirchen.
3. Die Sprache Boontling wird ausschließlich im 1000-Einwohnerdorf  Boonville in Kalifornien gesprochen.
4. Der Weltrekord dafür, sich selbst in einen Koffer zu packen, liegt bei 5,43 Sekunden.
5. Der Dunning-Kruger Effekt, beschreibt den Effekt, dass inkompetente Menschen sich selbst meist kompetenter einschätzen.
6. Eine Frau überlebte einen Sprung aus dem 86. Stock des Empire State Building, weil eine starke Wiindboe sie erfasste und ein Stock tiefer wieder ins Gebäude bließ.
7. Das längste Bauwerk der Welt ist ein 5412 Kilometer langer Dingo-Schutzzaun in Australien.
8. Das 'National Cockroach Project' untersucht Schaben, die von Personen auf der ganzen Welt eingesandt werden können.
9. In Skandinavien 'parken' manche Eltern ihren Kinderwagen vor dem Restaurant während sie essen.
10. Der Zauberer Harry Houdini starb an Halloween.

Ist wieder etwas neues für euch dabei?

Denise<3

Kommentare:

  1. Davon wusste ich noch gar nichts, mal wieder sehr informativ und unterhaltsam!

    AntwortenLöschen
  2. manche Dinge sind ja kaum zu glauben! in den stock drunter geweht von ner windboe zum beispiel! Das war dann wohl schon ein Wink des Schicksals.
    lg kaddi

    AntwortenLöschen
  3. Der 6. Fakt ist ja mal echt krass :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!