Samstag, 16. November 2013

[L wie Lecker] Kartoffel-Möhren Suppe

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne ein schnelles, supereinfaches aber sehr, sehr leckeres Rezept ans Herz legen :)

Die meisten Zutaten für das Rezept hat man sogar meist zu Hause parat, so dass ihr nicht viel Geld ausgeben müsst!


Ihr benötigt:
- 500g Kartoffeln
- 400g Möhren
- 1 Knoblauchzehe
- 1 Zwiebel
- 500ml Gemüsebrühe
- 300ml Milch
- 1 Becher Schlagsahne (200ml)
- Petersilie (frisch oder getrocknet)
- Salz & Pfeffer
- etwas Butter

Anleitung:
Ihr schneidet die Zwiebel und die Knoblauzehe in kleine Würfel.
Die Kartoffeln und die Möhren ebenfalls klein schneiden (z.B. in Streifen). Je kleiner ihr schneidet umso schneller werden sie hinterher schön weich.

Danach dünstet ihr die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Butter an. Dann gebt ihr die klein geschnittenen Kartoffeln und Möhren hinzu und dünstet sie kurz mit an.
Danach mit Gemüsebrühe,Milch und Sahne ablöschen, kurz aufkochen und danach bei geringer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Wenn alles nach 20 Minuten schön weich ist, könnt ihr alles gut pürieren (wem die Suppe zu dickflüssig ist, der gibt einfach noch etwas Milch hinzu).
Danach noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und Petersilie unterrühren.

Et voilá!


TIPPS:
- wer es gerne fleischig mag, kann etwas Speck anbraten und nach dem pürieren in die Suppe geben
- wer es fettarm mag, der verwendet statt Sahne einfach nur Milch (Achtung! Dann wird die Suppe etwas dünnflüssiger als mit Sahne)
- wer es gerne scharf mag, der gbt noch ein paar getrocknete Chiliflocken hinzu

 Wäre das Rezept etwas für euch?
Wenn ihr es nachkocht, schickt mir doch bei Instagram ein Bild an @zuckerwattewunderland :)

Denise<3
 
 

Kommentare:

  1. Ich habe es heute nachgekocht und es hat super lecker geschmeckt :)
    Instagram habe ich leider nicht ;(

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :)))
      Geht richtig schön schnell finde ich und ist wirklich super lecker :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ja ratz fatz ging es :)
      Ich mag es auch, wenn die Suppe eher ein bisschen dicker ist. Diese ist super. Gerade auch unter der Woche, wenn man für die Kids kocht. Meine Tochter wird die Suppe lieben. Leider ist sie heute nicht da, so konnte sie sie nicht probieren :(

      Löschen
    3. Bestimmt wird sie die Suppe mögen. Ich finde auch, die macht wirklich schön satt :)

      Löschen
  2. Es ist nachts um halb eins und ich hab jetzt Hunger und du bist Schuld!!! :P

    AntwortenLöschen
  3. Ähnliche Suppen koche ich auch immer wieder :-).... Cremesuppen mach ich oft und aus den verschiedensten Gemüsesorten, immer wenn etwas übrig ist oder ich Lust auf was Warmes hab.
    Lauch mach ich immer statt Zwiebeln rein und würze es mit Vegeta.

    Yummy!
    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. ich bin momentan sehr angetan von der kürbiscremesuppe...wenn die kürbissaison verbei ist, dann nehme ich stattdessen möhren und das schmeckt auch richtig lecker

    AntwortenLöschen
  5. Hab sie heut nachgekocht - war wunderbar bei dem kalten Wetter. Und dank dem vielen Chilli besonders wärmend ^^.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, bei dem kalten Wetter ist eine schöne Supper imemr gut :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!