Donnerstag, 17. Oktober 2013

Unnützes Wissen an verregneten Tagen

Hallo ihr Lieben,
da ich noch krank im Bett liege, komme ich leider zu nicht wirklich viel, deswegen bekommt ihr heute nochmal 10 unnütze neue Fakten :)

1. Eine Aldi-Filiale in Potsdam hat eine eigene Bootsanlegestelle.
2. Astronautenhelfe verfügen an der Innenseite über ein Stück Klettverschluss zum Nase kratzen.
3. Der moderne Kühlschrank wurde erfunden um Bier beim Brauvorgang zu kühlen.
4. Drogenbos ist eine Gemeinde in Belgien.
5. Eine Froschart auf den Seychellen hört mit dem Mund.
6. Wenn man das Internet ausdrucken würde, wäre der entstehende Stapel Papier fast 500km hoch.
7. Morgens ist man 2cm größer als abends.
8. Als das letzte Harry Potter Buch erschien, richtete der Verlag eine Notrufzentrale für geschockte Leser ein.
9. Das Verbreiten von Gerüchten im Internet kann in China bis zu 3 Jahre Haft geben.
10. Die Disney Company hat eine eigene Währung: den Disney-Dollar.

Ist wieder etwas neues für euch dabei?

Denise<3

Kommentare:

  1. Bis auf Nr 7 kannte ich alle noch nicht. Sehr geil! Ich mag unnützes Wissen sowieso sau gern ♥
    LG Melli (ehemals Lani)
    www.chic-and-cushy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Fröschen ist ja witzig :D und jetzt muss ich auch gleich mal nachsehen wie denn so ein Disney-Dollar aussieht (*___*)...

    Liebe Grüße
    Vernissage ♥ Cream

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe solche fakten :D nummer 7 habe ich sogar schon mal ausprobiert und war echt erstaunt :P

    AntwortenLöschen
  4. Interessante Faken, ich glaube Nr. 7 muss ich auch mal ausprobieren. :)

    Liebste Grüße,
    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Echt coole Fakten :D Ich habe dieses Buch mit unnützen Fakten ^^
    LG Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das kenne ich :) Ich finde sowas auch immer total interessant und solche 'unnützen' Sachen bleiben meist am längsten im Kopf! :)

      Löschen
  6. Ich lese sowas total gerne :D besonders das mit den Astronauten fand ich lustig

    AntwortenLöschen
  7. Drogenbos liegt übrigens zwischen Brüssel und Antwerpen, und ganz in der Nähe gibt es einen weiteren Ort namens "Kinderbos".

    Weitere unnütze Fakten von mir:
    - Das Internet wiegt insgesamt etwa so viel wie eine Erdbeere
    &
    - Das holländische Wort für Bauch (also Bauchscheiben, z.B. zum Grillen) heißen Speklapjes. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das ist ja cool :D
      Wobei ich mich gerade frage, wie man das Internet wiegt :)

      Löschen
    2. Ich meine mal gelesen zu haben, dass man das Gewicht des Internets Anhang der Elektronen und deren Gewicht ermittelt hat.

      Ergo: Anzahl Elektronen x Gewicht Elektronen = Gewicht Internet = Erdbeere :D

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!