Dienstag, 18. Juni 2013

Unnützes Wissen

Halloooo ihr Lieben.

Heute gibt es wieder 10 kleine unnütze  Fakten für euch :)

1. der 'Vatermörder' ist ein abnehmbarer, steifer Hemdkragen.
2. Eines der Hauptsymptome des 'Usher-Syndroms' ist Taubheit.
3. Bubblegum Alley ist eine Gasse in Kalifornien, die dicht mit benutztem Kaugummi beklebt ist.
4. Über Fressebuch.de und Gesichtsbuch.de wird man automatisch auf Facebook weitergeleitet.
5. Ein neuseeländischer Aktivist möchte alle Katzen aus dem Land verbannen.
6. Mit dem 'Indiana Pi Bill' sollte die Kreiszahl Pi gesetzlich auf 3,2 (oder 4) festgelegt werden.
7. Eine Million Euro in 1-Cent-Stücken wiegt 230 Tonnen.
8. Der offizielle Spitzname der US-amerikanischen Stadt Jefferson (Wisconsin) lautet 'The Gemütlichkeit City' (ist das nicht süss :)).
9. Wrighley verkaufte ursprünglich Seife,d er je ein Päckchen Backpulver beigelegt wurde, danach Backpulver, dem Kaugummi beigelegt wurde und erst dann stieg die Firma komplett auf Kaugummi um.
10. 1785 erließ der französische König Dekret zur Form von Taschentüchern.

Wusstet ihr schon etwas oder seid ihr ein wenig schlauer? :)

Denise<3

Kommentare:

  1. Hihi, bisschen Wissen schadet nie ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder interessant und sehr lustig ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wußte ich nicht......und Nummer 4 mußte ich natürlich gleich ausprobieren

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare ♥

Falls ihr Fragen habt, schaut doch später nochmal vorbei. Ich beantworte sie dann hier in den Kommentaren.

Spam, unsachliche Kommentare und Beleidigungen behalte ich mir aber vor zu löschen!