Sonntag, 13. April 2014

Unnützes Wissen am Sonntag

Hallo meine Hübschen!

Hier wieder die 10 obligatorischen Unnützen Fakten für euch :)

1. Die Adresse 'Dodauer Forest, 23701 Eutin gehört zu einer 5000 Jahre alten Eiche.
2. Alaxander Graham Bell schlug vor, sich am Telefon mit 'Ahoy' zu melden, dies setzte aber nicht gegen 'Hello' durch.
3. Wenn Kellner eine Sonne auf die Rechnung des Kunden malen, bekommen sie mehr Trinkgeld.
4. Die Eddie-Murphy Regel ist ein Gesetzt, das Insidergeschäfte auf dem Rohstoffmarkt verbietet.
5. 'Dumbledore' ist ein veraltetes englisches Wort für Hummel.
6. Cenosillicaphobie ist die Angst vor einem leeren Bierglas :D
7. Seeotter schlafen im Wasser treibend und umwickeln sich mit Seetang um nicht abzutreiben.
8. Piranhas bellen! (gebt 'Piranhas bellen' bei Google ein, gleich unter dem ersten Link, einem Artikel des Spiegel Online findet ihr dazu sogar eine Tonspur :)).
9. In dem Song 'Smells like Teen Spirit' kommt kein einziges Mal dieser Satz vor.
10. In Fürstenberg (Hessen) wird jeden Montag vor Pfingsten ein Igel gefangen und durch die Stadt getragen (findet ihr Igel auch so furchtbar süß wie ich?) :)

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig den Sonntag versüßen und ihr habt gleich bei Kaffee und Kuchen etwas zu erzählen :)

Denise<3

Dienstag, 8. April 2014

Zoeva Naturally Yours Palette


Hallo ihr Hübschen!

Heute möchte ich euch gerne eine der neuen Zoeva Paletten vorstellen.
Seit Anfang März sind die Paletten erhältlich und kosten je 16,80€ oder alle vier zusammen in einem Set 60€.
Rein Äußerlich finde ich die Paletten wirklich alle wunderhübsch aber farblich hat mich die Naturally Yours am meisten angesprochen. Also ab ins Körbchen damit...


Der Versand bei Zoeva geht immer wahnsinnig schnell. Nach zwei Tagen hatte ich meine Palette schon in der Hand :)
Die Verpackung ist aus Pappe und lässt sich mit einem Magnet, der in der Pappe ist verschließen (gut verschließen! Die Palette geht nicht bei jeder kleinen Bewegung wieder auf!).


Enthalten sind 10 Lidschatten (je 1,5g), 5 schimmernde Farben und 5 matte Farben. Alle Farben haben unter ihrem Pfännchen den Namen stehen und ich kann euch sagen, besonders Smooth Harmony, Forever Yours und Casual Elegance haben es mir angetan.



Im Folgenden habe ich euch meine Lieblinge mit einem kleinen Herzchen markiert. Alle Swatches sind OHNE Base gemacht.
Ich finde die Pigmentierung aller! Lidschatten wirklich super, egal ob matt oder schimmernd.


--> Pure ist ein matter Ton, der meiner Hautfarbe sehr ähnlich ist und sich daher gut zum verblenden eignet.
--> Soft & Sexy ist ein mittlerer, warmer und leicht rötlicher Braunton und ebenfalls matt.
--> Smooth Harmony ist ein unglaublich hübscher und duochromer Ton. Irgendetwas zwischen Beige und einem sehr hellen Braun (erinnert mich irgendwie an Patina von Mac).
--> Forever Yours ist ebenfalls ein duochromer Lidschatten und schimmert braun/grün aber wesentlich dezenter als zum Beispiel Club von Mac
--> Slow Dance ist ein mattes, dunkles aber auch warmes Braun. Toll für Smokey Eyes ohne zu viel Schimmer.
--> First Love ist ein mattes weiß und eignet sich super zum Highlighten unter der Braue oder im Augeninnenwinkel


--> Casual Eleganze ist ebenfalls ein toller Highlighterton, aber mit Schimmer. Heller als Smooth Harmony aber ebenfalls mit goldenem Schimmer.
--> Sweet Sound ist ist ein Braunton, der Slow Dance recht ähnlich aber schimmernd ist.
--> Lovely Monday ist der dunkelste Braunton der Palette und kühl. Er enthält ebenfalls Schimmer.
--> Timeless Chic ist ein einfaches tiefes und mattes Schwarz, super geeignet für alle Smokey Eyes oder um einen soften Lidstrich zu ziehen :)

So, ich hoffe die Swatches konnten euch etwas helfen. Die Paletten sind auf jeden Fall einen Blick wert und bei 10 Lidschatten würde ein Lidschatten nur 1,68€ kosten und sie sind wirklich super. Tolle Pigmentierung und sie lassen sich toll verarbeiten.

Habt ihr euch welche der Paletten bestellt? Welche denn und mögt ihr sie? :)

Denise<3

Montag, 7. April 2014

Catrice Haute Future

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch ein paar Produkte aus der Catrice Haute Future LE, die mir Cosnova netterweise zugeschickt hat.



Diese vier hübschen Lacke haben mich aus meinem Päckchen angelacht. Bei den beiden Linken handelt es sich um Holo-Lacke (Gem into the Future und iROSEdescent), wobei der silberne Hololack noch kleine silberne Flakes enthält.
Der blaue Lack nennt sich 'Never Green before' und schimmert duochrom in grünlich-blau.
Der letzte Lack ist ein Holo Fakes Topcoat in 'Holo is the new Yolo', der dem Flakes Lack aus dem neuen Sortiment sehr ähnlich sieht. Allerdings schimmert dieser hier eher rosa/pink und der Standartsortiment-Lack eher bläulich.

Wenn ihr mögt, mache ich euch zu den Lacken mal noch Swatches aber das Licht war am Wochenende so schlecht, dass sich der tolle Effekt aller Lacke kaum einfangen ließ :/




Der Eyeliner in, achtung...GaLILACxy ist meiner Meinung nach definitiv einen Blick wert. Der schöne duochrome Effekt ist leider auch hier auf Fotos nicht so gut zu erkennen aber er schimmert wunderbar von silber über grün bis lila :)
Der Lidschatten in ir´ROSEdescent ist ein Taupeton mit Adern aus gröberem Glitzer. Leider ist der Lidschatten kaputt hier angekommen und da es sich um einen gebackenen Lidschatten handelt, ist das neu pressen auch nicht so leicht.
Die Farbe an sich ist aber wirklich hübsch, allerdings nicht so stark pigmentiert (auf dem Foto ohne Base).
Der Lippenstift hat auch die Farbe iROSEdescent und besitzt einen pflaume-violetten Grundton, der aber nicht deckend ist. Im Lippenstift sind holographische Glitzerpartikel in Grün,Gold, Blau und Silber enthalten. Ich finde ihn wirklich zauberhaft, allerdings nichts für jeden Tag! :)

Was spricht euch aus der Haute Future LE an? Habt ihr euch etwas gekauft?
Möchtet ihr noch Swatches der Lacke sehen?

Denise<3

Sonntag, 6. April 2014

Unnützes Wissen

Hallo ihr Hübschen!

Heute endlich nochmal 10, vielleicht gar nicht so unnütze Fakten für euch! Also los gehts!

1. In Spanien heißt der McDrive McAuto.
2. In Sardinien gilt ein Käse, der lebende Maden enthält, als Spezialität.
3. Die 'Arschloch-Studie' ist eine soziologische Untersuchung der amerikanischen Kultur.
4. Im Film 'Poltergeist' wurden echte menschliche Skelette verwendet, da diese billiger waren als Plastikskelette.
5. Der kürzeste Linienflug der Welt dauert 47 Sekunden.
6. Eine Naturschutzorganisation ruft die Öffentlichkeit dazu auf, Pullover für Pinguine zu stricken! :D
7. Auf dem Mount Everest gibt es 3G-Empfang.
8. 'Hunde' ist der Name einer Sprache im Kongo.
9. Wer viele Muttermale hat altert langsamer (na da bin ich ja mal gespannt)! :D
10. 'Porno' ist ein Ort in Nigeria.

Und war wieder etwas interessantes für euch dabei? :)

Denise<3

Samstag, 5. April 2014

[März] Monthly Loves

Hallo ihr Lieben!

Hier nochmal ein Lebenszeichen von mir :D Wegen viel Arbeit für die Uni fehlt mir in letzter Zeit ab und zu die Zeit und Muße um dann noch zu bloggen. Lieber lese ich dann ein gutes Buch und trinke eine Tasse Tee, ich hoffe ihr versteht...

Aber heute soll es um meine Monthly Loves aus dem März gehen (ja ich weiß, wir haben schon den 5.4.! *dieZeitrast*).
Aber fangen wir direkt mal an :)


Die Pflege 1.1 sind meine Lieblinge, die ich jeden Tag im März verwendet habe. Mit dabei sind:

- das Anti-Pickel Gesichtswasser von CV Young, der Müller Eigenmarke. Finde ich toll, es beugt Pickel vor und vorhandene Pickel heilen schneller ab ABER es trocknet nicht aus! Hinzu kommt, dass es mit einem Preis von um die 1,30€ echt nicht teuer ist.
- Cremiger Reinigungsschaum ebenfalls von CV. Ja ich weiß, ich bin noch keine 35+ aber der Schaum ist so schön sanft zur Haut und entfernt sehr gut Makeup im ganzen Gesicht. Außerdem liebe ich den Ginseng Duft. Der Preis müsste bei etwa 2€ liegen.
- ...und ein riesen Preissprung, hin zu meinem geliebten Shiseido Protective Moisturizer mit SPF. Pflegt die Haut, spendet Feuchtigkeit und hat SPF, einziger Wehrmutstropfen, der Preis von 42€ für 75ml.


Meine Pflege 1.2. sind Lieblinge, die ich nicht jeden Tag in der Woche benutze:

- Die Blue Corn 3-in-1 Deep Cleansing Maske von The Body Shop. Hat um die 16€ gekostet, reicht abr für mindestens 20-25 Anwendungen, so dass ihr je Anwendung höchstens 0,80€ 'zahlt'. Die Maske reinigt die Haut porentief und peelt sie, beim Abwaschen. I like! :)
- Catrice Sheer Lipstick aus der Celtica LE. Lipstick ist das falsche Wort finde ich, denn er pflegt die Lippen uuuunglaublich gut, gibt aber nicht wirklich Farbe ab. Benutze ich je nach Bedarf abends vor dem schlafen gehen.
- Wieder ein Produkt von CV (ja, ich mag die Marke inzwischen wirklich gerne) und zwar ein Serum, genauer gesagt, ein Anti-Falten Q10 Serum (aus der gleichen Serie wie der Reinigungsschaum). Es spendet meiner Haut Feuchtigkeit und das beste ist, es klebt nicht (ich hasse es, wenn Cremes oder Seren im Gesicht kleben). Benutze ich auch je nach Bedarf, so 2-3 Mal die Woche.


Meine kosmetischen Lieblinge:

- Der Zoeva Cream Eyeliner in schwarz. Lässt sich toll auftragen (allerdings habe ich noch nicht DEN Eyeliner Pinsel gefunden), ist ein schönes mattes Schwarz und deckt gut! Top.
- Artdeco Lidschatten in 208, ist ein Braunton mit rötlich-goldenem Schimmer. Ich benutze den Lidschatten sehr gerne, wenn ich Smokey Eyes tragen möchte aber nur einen Lidschatten verwenden will.
- Zoeva #226 Luxe Cheek Finish. Mein Heiliger Gral was Blush Pinsel angeht und glaubt mir, ich habe schon viele ausprobiert. Hat genau die richtige Größe, verblendet super und ist total weich.
- P2 Perfect Eyes Illuminator. Ich benutze ihn inzwischen jedes Mal wenn ich mich schminke weil ich es einfach schöner finde als einen weißen Kajal auf der Wasserlinie. Außerdem eignet er sich super zum highlighten unter dem Brauenbogen UND an Tagen mit starken Augenringen, trage ich ihn unter meinem Concealer auf.
- Der Beauty Blender (das Original) benutze ich inzwischen täglich. Ich verblende Concealer und trage meine Foundation auf (ich benutze inzwischen nur noch Foundation da wo ich sie auch gerade benötige, nicht im ganzen Gesicht) und bekomme damit ein tolles natürliches und leichtes Finish.


Zu meinen Dusch-Lieblingen gehörten im März diese Schätze:

- Das Duschgel habe ich von meiner Schwester von Korsika mitgebracht bekommen und es riecht nach Pinie & Meeresfenchel. Der Duft ist unglaublich frisch und ganz leicht holzig und ich könnte ungelogen den ganzen Tag mit der Flasche unter der Nase rumlaufen, ohne den Duft leid zu werden.
- Die Hammam Dusch-Paste von Rituals benutze ich meist mit einem Peelinghandschuh und glaubt mir, ich liebe den Duft. Viele finden ihn vielleicht zu 'männlich' aber ich liiiiiiiebe diesen Duft nach Saunaaufguß <3
- Wenn ich mal einen frischeren, fruchtigen Duft mag, benutze ich das Mango Peeling von The Body Shop. Es duftet herrlich und pflegt die Haut super zart weil es glaube ich, auf Ölbasis ist.

Das waren meine Monthly Loves! Ich hoffe ihr habt es bis hierher geschafft :)

Was sind denn so eure Lieblinge? Oder postet doch einfach auf Instagram ein Foto an @zuckerwattewunderland.

Denise<3



Mittwoch, 12. März 2014

Mac Petal Power

Hallo ihr Hübschen,
wie einige von euch vielleicht bei Instagram (ihr findet mich als 'Zuckerwattewunderland') gesehen haben, war ich letzte Woche Dienstag in Paris.

Da am Köln Hauptbahnhof noch etwa eine Stunde Zeit war & der Douglas dort so früh geöffnet hat, habe ich die Chance genutzt um mir die neue Mac LE anzuschauen.

Eigentlich dachte ich, wäre alles schon komplett aufgekauft, die die LEs teilweise schon seit 1.3. am Counter erhältlich waren.

Als ich die Mac Dame dann fragte, kramte sie in der Schublade und Petal Power, der von Anfang an auf meiner Wunschliste stand, und Perfect Topping, in den ich mich im Douglas beim swatchen verliebt habe, zum Vorschein.

 Naja, langes Blabla, heute möchte ich euch gerne meinen heiß geliebten neuen Petal Power Blush vorstellen!


Die Mineralize Blushes von Mac kosten inzwischen happige 26€/3,2g.
Und wenn ich mich nicht direkt auf den ersten Blick in den Blush verliebt hätte, wäre ich auch nicht bereit gewesen 26€ auszugeben.

Petal Power ist ein wunderschöner Rot-Pink-Ton mit goldenem Schimmer.



Im Sonnenlicht

Seit einiger Zeit habe ich meine Obsession für die Mac Mineral Blushes entdeckt, die ich inzwischen fast noch lieber mag als die normalen Mac Blushes.

Wer übrigens nicht bereit ist, so viel Geld für einen Blush auszugeben, sollte sich Rose Gold von Sleek mal anschauen, es sind ziemlich gute Dupes (und trotzem musste Petal Power mit! :D).

Wenn ihr Petal Power tragt, könnt ihr euch den Highlighter sparen, denn der Goldschimmer sieht auf den Wangenknochen wunderschön aus!

Habt ihr euch etwas aus der aktuellen Mac LE gekauft? was durfte mit zu euch nach Hause? :)

Denise<3

Montag, 10. März 2014

Alverde Neuheiten

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne ein paar neue Produkte aus dem Alverde Sortiment vorstellen, die ihr seit letzter Woche schon bekommen könnt!

Ich war etwas überrascht, als das Päckchen ankam, da es die ersten Alverde Produkte waren, die ich zum testen bekommen habe :)

Als erstes habe ich vier Lippenprodukte aus dem Päckchen gekramt.



Die zwei Colored Lip Creams finde ich (bis auf den Duft) wirklich super. Sie sind von der Deckkraft her recht gut pigmentiert, lassen sich toll auftragen und sind auf den Lippen semi-matt, also weniger glänzend.
Wie die dunklere Farbe heißt, kann ich leider nicht sagen, denn der Aufkleber auf der Verpackung fehlte, die hellere Farbe nennt sich '30 Deep Coral'.

Dann folgt ein Lippenstift in der Farbe '27 Dusty Pink', einem tollen Alltags-Rosenholzton finde ich.
Der Lippenstift lässt sich gut auftragen und hinterlässt kein trockenes Gefühl auf den Lippen.

Als letztes folgt ein Lipgloss mit Maximize Effect in der Farbe '60 Flirty Rose'
Ich bin leider kein großer Gloss Fan, da mir die meisten Glosse einfach zu klebrig sind. Das ist auch hier der Fall, allerdings hält er dadurch ziemlich gut auf den Lippen.



Als nächstes folgen zwei Highlighter Produkte, einmal ein Highlighter Stift in einem Goldton (auch hier konnte ich leider keine Farbbeziechnung finden) und einmal der Rose Tinted Highlighter.

Auf dem Swatchbild seht ihr links den Stift und recht den Tinted Highlighter.
Der Stift lässt sich gut am Auge verwenden, also zum Beispiel am Augeninnenwinkel oder am Brauenbogen, auf den Wangenknochen lassen sich Stifte allgemein finde ich, nicht allzu gut anwenden, da man nach dem verblenden oft noch einen Übergang sehen kann.
Der Rose Tinted Highlighter ist, zart aufgetragen wirklich wunderschön auf den Wangenknochen und lässt sich super verblenden.
Ich denke er lässt sich auch am Auge verwenden.



Der Pore Minimizer hat bei mir eigentlich gar keine Wirkung gezeigt und riecht noch etwas stärker nach Naturkosmetik als alle anderen Produkte, daher für mich ein Flop-Produkt.
Der Lidschatten in der Farbe Soft Rose dagegen ist eins meiner Highlights, denn er ist matt, butterweich und eine wirklich tolle Blendefarbe.

Es sind einige wirklich schöne Produkte dabei, wie zum Beispiel die Lip Creams und der tolle Lidschatten, allerdings wären mir die neuen Produkte von alleine vermutlich gar nicht aufgefallen, da ich meist eher bei P2 stöbere, da ich den Alverde typischen Geruch nicht so gut riechen kann.

Habt ihr die Produkte schon entdeckt? Hat euch etwas angesprochen oder was interessiert euch?

Denise<3