Donnerstag, 18. Dezember 2014

Sebamed Hautglättende Maske


Hallo ihr Hübschen!

Heute möchte ich euch gerne eine Maske von Sebamed vorstellen.



 
Die Maske nennt sich Anti-Ageing Hautglättende Maske mit Hyaluron Complex & Coenzym Q10.
Es handelt sich um eine aufbauende Pflege für reifere und anspruchsvolle Haut.
Daher berichte ich über die Erfahrungen die meine Mama und ich gemacht habe als wir uns einen Wellnessabend gegönnt haben.

Die Maske ist aufgeteilt in zwei einzelnen Sachets, so dass jeder von uns eine eigene Maske bekommen hat. Ein Sachet reicht wirklich dicke für das Gesicht, falls ihr etwas sparsamer seid, könnte ein Sachet sogar für zwei Anwendungen genügen :)
Ich habe die Maske schon in mehreren Drogerien gesehen, ich meine sie kostet um die 2/2,50€, für eine Drogeriemaske also nicht ganz günstig. Allerdings sind die Sebamed Produkte ja alle etwas teurer, da sie extra für sensible und anspruchsvolle Haut gedacht sind.




Die Maske ist weiß und hat die Konsistenz einer Creme. Sie wird auf das Gesicht aufgetragen und 10 Minuten einwirken lassen. Danach wird die Maske nur mit einem Tuch oder Wattepad abgenommen.

Das sage ich: Die Maske ist sehr reichhaltig, was selbst meiner Mischhaut manchmal wirklich gut tut, da sie schön Feuchtigkeit gespendet hat und die Haut sich danach irgendwie praller angefühlt hat.
Ob die Maske Falten vermindert kann ich nicht sagen, da ich noch nicht wirklich Falten habe :)

Das sagt meine Mama: Meine Mama hat ebenfalls eine Mischhaut aber eher mit Tendenz zur trockenen Haut. Die Maske hat auch bei ihr schön Feuchtigkeit gespendet und die Haut sah danach ebenfalls etwas praller aus. Falten waren nicht vermindert, allerdings denke ich, dass die Maske hier für einen Effekt auch etwa zwei Mal wöchentlich angewendet werden sollte.


Wer eine sehr sensible Haut hat und nicht alles verträgt oder einfach mal eine wirklich pflegende und feuchtigkeitsspendende Maske ausprobieren möchte, der kann getrost zu dieser hier von Sebamed greifen. Meine Mama und ich können sie durchaus empfehlen, auch wenn wirr keinen Anti-Ageing Effekt feststellen konnten :)

Habt ihr schonmal Masken oder andere Produkte von Sebamed ausprobiert?

Denise<3




Mittwoch, 17. Dezember 2014

Yves Rocher Bloggerwichteln


Hallo ihr Lieben!

Ihr habt gewiss schon von der tollen Aktion von Yves Rocher gehört.




Auch ich werde in den nächsten Tagen ein Päckchen erhalten und ich freue mich riesig und bin total gespannt :)
Ich werde von der lieben Janine von Beautygarten überrascht und möchte natürlich auch sehr gerne zwei Bloggerinnnen eine kleine Freude machen :)

Ich habe in der Liste geschaut, in der man sich als Blogger eintragen konnte, wenn man gerne bei der Aktion mitmachen möchte und habe mich für folgende zwei Bloggerinnen entschieden.


Die liebe Miu von Miutiful. Sie hat einen wunderbaren Blog den ich schon lange verfolge, denn sie postet immer eine wunderbare Mischung aus Beauty & Lifestyle.
 



Als zweites möchte ich gerne die liebe Pinar von Silberschatz beschenken, denn halleluja sie schminkt so wunder, wunderschöne Augenmakeups, die ich schon seit geraumer Zeit bewundere und von denen ich jedes mal aufs Neue wieder begeistert bin :)




Ich hoffe, es war ok, dass ich mir für die Vorstellung ein Foto von euch beiden gemoppst habe :)

Wie das ganze abläuft, welche Blogger teilnehmen und alles weitere könnt ihr >>hier<< nachlesen :)


Ich hoffe die beiden freuen sich über meine zusammengestellten Päckchen und ich bin sehr gespannt, was im Päckchen von Janine zu finden ist, aber das werde ich euch dann eh noch zeigen sobald ich es bekommen habe :)


Denise<3


Nivea Q10 plus Aktivperlen Serum


Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch gerne das Nivea Q10 plus Aktivperlen Serum vorstellen (langer Name!).

Das Serum ist seit einigen Monaten bereits erhältlich und kostet (soweit ich weiß) knapp 14€. Ihr bekommt es in  den meisten Drogeriemärkten.




Das Serum enthält Q10 und Hyaluronsäure und soll Falten entgegenwirken. In wie weit das zutrifft, kann ich leider nicht sagen, da ich noch nicht so viele Falten besitze :)

Aber ich finde das Serum spendet Feuchtigkeit und pflegt meine Haut sehr gut.




 Auf dem Bild könnt ihr schön die Perlen in der Flasche erkennen, pumpt ihr euch etwas auf den Handrücken, so werden diese Perlen dabei zerkleinert.






Das ganze sieht dann aus als wäre das Produkt schlecht geworden, finde ich, aber keine Angst es muss so aussehen :) Und sobald man das Serum auf dem Gesicht verteilt, lösen sich die Kügelchen bzw. deren Reste gänzlich auf und lassen sich super in die Haut einarbeiten.

Den Duft würde ich als typisch Nivea beschreiben, ich finde ihn sehr angenehm aber das ist natürlich bei jedem anders!


Habt ihr das Serum bereits getestet? Mögt ihr die Produkte von Nivea? Ich mag ja die Cellular Serie sehr gerne und freue mich schon, da ich gelesen habe, dass es ab Januar neue Produkte geben soll :)

Denise<3




Dienstag, 16. Dezember 2014

[QVC Blogger Event] Die Marke First Aid Beauty + Giveaway


Hallo ihr Hübschen!

Heute möchte ich euch gerne, die Marke First Aid Beauty, die auch auf dem QVC Blogger Event vertreten war, etwas näher vorstellen. Und wenn ihr bis zum Ende lest, könnt ihr sogar noch etwas gewinnen :)







Vielleicht ist euch die Marke First Aid Beauty schon ein Begriff, denn viele amerikanische YouTuber mögen besonders die Ultra Repair Cream sehr gerne.

First Aid Beauty wurde besonders für sensible, trockene und strapazierte Haut entwickelt und soll keine reizenden Inhaltsstoffe enthalten, die der haut weiter schaden könnten.

Alle Produkte, die bei QVC erhältlich sind, findet ihr >>hier<<. Neben Basisprodukten wie der Ultra Repair Cream, bietet First Aid Beauty aber auch Lippenpflege, Seren und Gesichtsreinigungsprodukte an.




In unserer Goodie Bag war die Ultra Repair Cream in der Tuben Variante zu finden, da ich aber bei einem kleinen Gewinnspiel, während des Events, Glück hatte, habe ich die komplette, bei QVC erhältliche Serie mit allen Produkten geschenkt bekommen. Juchhu :)

Auf dem Bild könnt ihr sehen, dass es eine ganze Menge ist und ich möchte die Produkte gerne einmal testen und euch, dann nochmal separat darüber berichten, wie ich die Marke und die einzelnen Produkte finde.
Ich kann aber schonmal sagen, dass die Ultra Repair Cream gerade jetzt im Winter wirklich super ist. Sie ist relativ dick/pastig und fettig und besonders für meine rauen Ellenbogen oder trockenen Hände ist sie wirklich super geeignet und hat mir bis jetzt schon gute Dienste geleistet.

Und weil ich so ein Glück hatte und so viel gewonnen habe, möchte ich euch gerne ein Reiseset von First Aid Beauty verlosen, damit ihr ein paar der Produkte selbst austesten könnt :)




Das Set 'Fab Faves to Go' besteht aus dem Face Cleanser, Facial Radiance Pads (die ihr im Prinzip wie einen Toner verwendet) & natürlich der Ultra Repair Cream.






Teilnahmebedingungen:

- ihr solltet in Deutschland leben (leiiiider wird mir sonst das Porto zu teuer :()
- falls ihr noch keine 18 Jahre alt sein, benötige ich im Gewinnfall die Einverständnis eurer Eltern
- außer, dass ihr mir bei GFC folgen solltet, sind alle anderen Optionen freiwillig. Ihr könnt also Zusatzlose sammeln, müsst aber nicht :)


Ich wünsche euch viel Glück! Das Gewinnspiel läuft bis zum 22.12.14 um 0 Uhr damit ich es viiiielleicht noch schaffe, dass euer Päckchen Heiligabend bei euch ankommt (was ich aber nicht versprechen kann :D)


Denise<3


Donnerstag, 11. Dezember 2014

[QVC Blogger Event] Die Marke Ma Vie Bachblüten


Hallo ihr Hübschen!

 Heute soll es um eine Marke vom QVC Blogger Event gehen, die man dort gar nicht unbedingt vermutet hätte, nämlich um die Bachblütenprodukte von Ma Vie.

Einige kennen ähnliche Produkte gewiss schon, denn bei Bachblüten handelt es sich wie bei Schüßler-Salzen um homöopathische 'Medizin'. Ich habe als Kind zum Beispiel eine Zeit lang Globuli gegen meinen Heuschnupfen eingenommen.

 Die Produkte sind also auf pflanzlicher Basis und bestehen aus zwei Produktgruppen. Jedes Wirkungsgebiet ist als Globuli und als Tropfen erhältlich.




In unseren Goodiebags war aus der 'Auf und Davon'- Serie einmal Globulis (>>hier<<) enthalten und aus der 'Verschnaufpause'-Serie die Tropfen (>>hier<<). Je nach Serie kosten die einzelnen Produkte bei QVC zwischen 12,50€ und 14,50€.
Ihr könnt aber auch beide Produkte einer Serie im Set kaufen.
Wogegen die einzelnen Produkte wirken, solltet ihr euch am besten direkt bei QVC durchlesen, da dort alles nochmal genauer beschrieben ist :)




Es handelt sich also um Naturprodukte. In wie weit man von der Wirkung solcher Produkte überzeugt ist, ist natürlich jedem selbst überlassen, aber mir haben solche Globuli schon gut durch meine Prüfungsphasen an der Uni geholfen weil ich vor Prüfungen immer sehr aufgeregt bin und unser Hund bekommt seit Jahren Globulies gegen Athrose weil ich das wirklich hilft und da kann man ja wirklich nicht von einem Placebo-Effekt sprechen :)

Aber bei ernsthaften Krankheiten sollte man natürlich eher den Arzt um Rat fragen und sich Medikamente verschreiben lassen.




Die Tropfen sind übrigens auf Agaven-Sirup Basis, sind also relativ süß.




Die Globulis sind auf Saccharose Basis, also aus einer Zuckerart.


Habt ihr schonmal Globolis eingenommen? Denkt ihr, solche Alternativmedizin hilft oder seid ihr da eher skeptisch?

Denise<3


Mittwoch, 10. Dezember 2014

[QVC Blogger Event] Die Marke Ahuhu Organic Haircare


Hallo ihr Lieben!

Ich habe im Post über das QVC Blogger Event ja bereits erwähnt, dass ich die einzelnen Marken gerne noch etwas näher vorstellen möchte, da der Post sonst einfach viel zu lang geworden wäre :)

Heute soll es um die Haarpflege & Styling Marke Ahuhu gehen. Den Namen verdankt die Marke einer hawaiianischen Pflanze, der Ahuhu ( oder auch 'Wild Indigo'), deren Wirkstoffe in allen Produkten der Marke enthalten sind und das Haar besonders pflegen sollen und für eine gesunde Kopfhaut sorgen sollen.



Auf dem Bild seht ihr den Gründer der Marke, den Friseurmeister Timur Scharhag und einige der Produkte, die uns auf dem Event vorgestellt wurden.
Das besondere an Ahuhu ist, dass auf Inhaltsstoffe wie Silikone, PEGs und Parabene verzichtet wird und man dafür zum Beispiel mit Collagen, Aminosäuren und Hyaluronsäure arbeitet, was ich bisher nur aus der Gesichts- und Körperpflege kannte.
Ob die Produkte wirklich zu 100% frei von Silikonen etc. sind, kann ich euch nicht sagen, da ich mich mit Inhaltsstoffen nicht wirklich viel befasse, da ich bisher noch keine Probleme mit Inhaltsstoffen hatte.




In unseren Goodiebags waren zwei Produkte aus der Hyaluron-Serie von Ahuhu enthalten, das Shampoo und der Booster.
Für das Shampoo mit 500ml Inhalt in der Pumpflasche (was ich unter der Dusche sehr praktisch finde) zahlt ihr >>hier<< bei QVC 19,75€, für den Booster 18,50€ (>>hier<<) für 200ml.
Falls euch die Produkte interessieren, soweit ich weiß sind die QVC exklusiv erhältlich.

Beide Produkte duften angenehm nach Zitronengras oder etwas ähnlichen, wobei mir der Duft der Collagen Serie noch etwas besser gefallen hat, da er ein bisschen kräutriger war und nach Saunaaufguss gerochen hat :)
Der Booster soll dem Haar übrigen Feuchtigkeit spenden und dient dabei gleichzeitig als Hitzeschutz vor dem föhnen und glätten, er kann also sowohl im feuchten als auch im trockenen Haar (sparsam) verwendet werden.




Bisher besteht das Ahuhu Sortiment überwiegend aus Pflege- und Stylingprodukten aber es gibt auch eine Haarspange, die ihr hier mal an der lieben Hai-Yen von Gisela is back im Einsatz seht.
Die Spange sieht aus wie eine überdimensionale Haarnadel und ist in Gold uns Silber erhältlich, bald soll es auch auswechselbare Schmuckaufsätze geben (den könnt ihr übrigens auch abmachen und zum Beispiel als Brosche verwenden).

Ich habe meine beiden Produkte bisher noch nicht ausgiebig genug getestet um euch zu sagen wie die Langzeitwirkung ist aber mein erster Eindruck bisherist durchaus  positiv. Das Shampoo schäumt gut aber nicht übermäßig aber es macht meine Haare schön weich und da ich den Booster sozusagen als Ersatz für eine Spülung nach der Haarwäsche benutze, kann ich sagen, dass er die Haare gut entwirrt, denn sie lassen sich danach sehr gut durchkämen. Wie allerdings der Hitzeschutz ist, kann ich immer schlecht beurteilen und was die beiden Produkte auf lange Sicht für meine Haare tun, werde ich euch dann berichten sobald beide Produkte aufgebraucht sind :)

Wer eher Volumen statt Feuchtigkeit möchte, sollte sich die Collagen Serie anschauen.


In nächster Zeit erfahrt ihr hier noch ein bisschen mehr über die Marken, die auf dem Event vertreten waren und am Ende habe ich noch eine kleine Überraschung für euch :)


Kanntet ihr die Marke Ahuhu schon? Spricht sie euch an?

Denise<3


Sonntag, 7. Dezember 2014

[GEWINNSPIEL] Türchen Nr. 7 des Beautyblog Advent



Hallo ihr Hübschen!

Heute ist Sonntag, der 7.12. und damit schon der 2. Advent.
Das heißt für mich, dass ich heute euer kleiner Weihnachtsengel bin und ihr das Türchen Nr. 7 unseres Beautyblog Advent bei mir auf dem Blog öffnen dürft :)






Ihr könnt ein bunt gemischtes Paket gewinnen mit vielen Dingen, die ich selbst sehr gerne mal. Darin enthalten sind folgende Dinge:

- 3x3 der tollen Duftmelts von The Sparkle in den Sorten X-Mas Cupcake, Lollipop & Lick me all over
- damit ihr die Melts auch gleich benutzen könnt, eine tolle Duftlampe <3
- ein Augenserum der Marke Ultraface mit Hyaluron, denn besonders im Winter kann die empfindliche Augenpartie viel Pflege gebrauchen
- eins der absolut wunderbaren Haaröle von Moroccanoil (habe ich euch *hier* vorgestellt)
- das Laura Mercier Transformer Trio aus der aktuellen Holiday Collection in Pink Sparks bestehend aus dem Mini Lip Pencil Potpurri, der Mini Smooth Lip Colour in Creme Coral & und dem Lip Glace in Pink Sparks


Ich hoffe, euch gefällt das bunt gemischte Paket und für jeden wäre etwas dabei :)


Ihr habt bis zum 9.12. um 23:59 Uhr Zeit mitzumachen aber natürlich öffnet sich weiterhin jeden Tag auf einem anderen Blog ein Türchen :)


Was ihr tun müsst?
Seid Leser meines Blogs via Google Friends Connect  und schreibt mir in den Kommentaren wie ihr Weihnachten verbringt. Geht ihr in die Kirche? Was esst ihr? Kommt die Familie? Wie sieht eure Bescherung aus? ...
Außerdem brauche ich eine gültige E-Mailadresse unter der ich euch erreichen kann und euren Namen unter dem ihr mir bei GFC folgt :)


Die Teilnahmebedingungen
1. Ihr solltet euren Wohnsitz in Deutschland haben
2. Ihr solltet über 18 Jahre sein oder ich benötige im Gewinnfall die Einverständnis eurer Eltern
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
4. Keine Barauszahlung des Gewinns


Noch bis morgen ist das Türchen Nr. 6 bei Eva geöffnet & morgen öffnet sich das Türchen bei Moni

Zuletzt bedanke ich mich bei allen Sponsoren, die so lieb waren etwas für mein Türchen beizusteuern :)

Denise<3